Stiefvater&Komma Stiefmutter&Komma Stepteen Dreier

0 Aufrufe
0%


Ich treffe dich morgen früh in deinem Zimmer. Ich werde dir alle Kleider ausziehen und dich ins Bett bringen. Kitzle leicht deinen Bauch, fahre mit meinen Fingern über deinen dicken Hintern und kitzle die Innenseite deiner Oberschenkel. Verbringen Sie die Zeit damit, Sie leidenschaftlich zu küssen und unsere Zungen wie Schlangen laufen zu lassen. Beißen und lecken Sie sanft in Ihre Brustwarzen, bis sie rot und zart werden.
Ticke weiter deine harten Bauchmuskeln und streiche mit deinem Finger über deine großen, losen Eier. Kitzle dein enges kleines Loch und küsse zum ersten Mal deinen roten Helm. Leck um ihren Kopf herum und nimm langsam ihren geschwollenen Schwanz in meinen warmen, nassen Mund. Bewegen Sie es vorsichtig auf und ab, es wird härter und härter absorbiert. Leck meinen Finger damit er schön feucht ist und schiebe ihn dann in deinen geilen Arsch. Bewegen Sie es gewaltsam und lassen Sie es nur halb durch Ihr Loch. Fahre weiter mit meinem Mund um deinen geschwollenen Kopf herum und lecke dich mit meiner großen, breiten Zunge ab. Beginnen Sie direkt über Ihrem Loch und lecken Sie Ihre großen Eier, nehmen Sie jede Kugel sanft in meinen Mund und rollen Sie sie in meinem nassen Mund. Bewegen Sie mich, damit Sie auf mein ausstehendes Adstringens zugreifen können.
Spüre, wie deine Hände meinen Arsch spreizen, während du nach meinem kleinen Schatz suchst. Spüre deinen speichelbedeckten Finger, der nach meinem Ring sucht. Spüre, wie dein Finger auf mein widerspenstiges Loch drückt, bis er endlich reinkommt. Ich keuche und wölbe meinen Rücken, als du in mich eindringst. Mein Schwanz tropft eine lange klebrige Pre-Sperma-Zahnseide auf das Bett. Mein Schwanz tut weh, es fühlt sich an wie ein Schlag und ich werde eimerweise Jims machen.
Währenddessen lecke ich die Innenseite ihrer Schenkel und wecke ihren harten Schwanz auf. Ich liebe das Gefühl der großen Venen, die aus ihrem Schaft ragen. Ich spüre die Nässe neben dem Pissloch und fange an zu weinen. Auf seiner wütenden Faust bildet sich ein riesiger Tropfen Pre-cum, während er dich noch mehr wichst. Ich wende mich an dich, um dich wieder lange und hart zu küssen. Mein geiler Schwanz liegt auf deinem Bauch und sammelt zwischen uns heißen Saft. Ich lehne mich zurück und hebe seinen großen Schwanz und positioniere ihn gegen mein hungriges Loch. Ich kann spüren, wie das Sperma mein Schwanzloch ölt. Ich stöhne, weil ich wirklich spüren muss, wie dieser große Abschaum in mich eindringt, aber ich zögere, als dein großer Kopf gegen meine Hintertür knallt. Ich muss wie eine Schlampe gefickt werden, also rolle ich mich um und lege mich auf mein Gesicht Ich hebe meine Beine bis zu meiner Taille, so dass mein Arsch in der Luft ist. Komm hinter mich und blase leicht in mein Loch, dann bewege dich nach oben und schiebe deinen Schwanz in mein Loch.
Ohne Vorwarnung fühle ich, wie sein Finger wieder in mich gleitet, dann fühle ich, wie warmer Speichel in mein Liebesloch tropft, und dein Finger zieht den Speichel hinein, um mir dabei zu helfen, mich ein wenig zu schmieren. Ich schaue dich über meine Schulter an und bewundere die gottverdammte Stange. Er war so wütend, dass er lila wurde. Ein neuer Vor-Sperma-Tropf hat sich gebildet und beginnt zu rutschen. Ihr Körper wirkt steif und angespannt, Sie können die definierten Bauchmuskeln zählen. Ich verspüre einen tiefen Hunger danach, dass du mich zudeckst und mich lange und hart fickst. Ich schiebe deinen Finger zurück, stöhne, wie sehr ich dich will, flehe dich an, mich zu schütteln, aber du lässt dir Zeit.
Du ziehst plötzlich an deinem Finger und mein Arsch fühlt sich leer an, aber dann fühle ich, wie er zwischen meine Beine geht und deine starken Hände meinen Rücken reiben und über meine Hüften gleiten. Nehmen Sie meine harte Stange, die bisher eine rutschige Sauerei ist. Du wischst damit herum, bedeckst meine glatt rasierten Eier und mein haariges Loch. Ich bettele um deinen Schwanz, mein Arsch schlägt, es schmerzt, dein Fleisch zu spüren.
Ich spüre einen Spritzer Öl in meinem Loch und bin so erleichtert, dass ich weiß, dass ich endlich diesen großen Schwanz bekomme! Ich schaue nach vorne und halte mein Kissen fest, weil ich weiß, dass dies der größte Schwanz ist, den ich je hatte. Ich fühle, wie der große Kopf mein Loch berührt, während ich mich positioniere, um die Invasion zu beginnen! Du beginnst langsam zu drücken aber mein enges Loch weigert sich nachzugeben. Wenn du stärker drückst, kann ich fühlen, wie mein Schwanzloch führt. Mein Loch taucht auf, immer mehr und mehr! Ich kann nicht glauben, wie groß es ist, es raubt mir den Atem. Endlich habe ich das Gefühl, dass Sie mich beruhigen. Der Schmerz ist unglaublich, als mein kleines Loch gedehnt wird wie nie zuvor. Ich bin klatschnass wie ein Kind, Tränen laufen mir übers Gesicht, ich spüre deinen großen Schwanz langsam gleiten. Dann taucht endlich dein riesiger Kopf auf und die Erleichterung ist fast augenblicklich!
Was für ein tolles Gefühl, wenn du spürst, wie der lange Schaft tiefer gleitet. Endlich spüre ich seine kurzen, stacheligen Haare an mir und ich weiß, dass ich alles habe. Du gleitest langsam hinein und heraus, während ich meinen fetten Schwanz für dich zubereite. Mein Penis schmerzt sehr stark. Ich habe solche Angst, mich selbst zu berühren, weil ich weiß, dass ich mit einem Schuss einen Pfeil abschießen kann. Du erhöhst allmählich deine Geschwindigkeit, kommst schneller und schwerer rein und raus. Ich kann spüren, wie er immer aufgeregter wird, als er anfängt, mich richtig zu ficken. Du fühlst dich ein wenig aufgebläht, während du mein verdammtes Loch immer mehr triffst.
Mein Körper brennt! Fühlen Sie sich richtig heiß und Sie können Ihren Schweiß auf meinem Rücken spüren, während Sie sich über mich beugen. Du änderst deine Position, so dass deine Hüften gegen meinen Hintern drücken, du liegst auf mir. Wenn er eingezogen ist, kommt dein großer Schwanz fast vollständig heraus und wirft sich nieder, wenn er hineingeht. Wir schwitzen beide so sehr, dass du mit der Nässe zwischen uns rutschst und rutschst. Du fängst an zu murren und ich kann spüren, wie du den finalen Angriff startest. Ihre Schläge werden kürzer, härter und dringender. Dein Atem trifft meinen Nacken, als du mit deinem verdammt harten Schwanz in mein haariges Loch klatschst. Ich spüre, wie es anschwillt, als es gleich platzt, deine Hand gleitet unter mich und greift nach meinem Stück Stahl. Zwei harte Schläge und ich habe die Linie überschritten!! Ich sehe die Sterne, während mein Schwanz in deinem festen Griff platzt, Strom für Strom durch meine gequälten Eier fließt, während mein Loch immer noch hart geplündert wird. Als ich mit dem Schütteln fertig bin, drückst du hart, greifst tief zu und lässt einen breiten Strom warmen Liebeswassers tief in meinem heißen, gelangweilten Tunnel frei.
Du sackst auf mir zusammen und wir liegen in einem verschwitzten, erschöpften Durcheinander. Ich kann ein leichtes Zittern durch ihren Körper spüren, als sie einen harten Fick durchführt. Nach ein paar Minuten schrumpft dein großer Schwanz langsam und gleitet durch mein schmerzhaftes, aufgerissenes Loch.
Schließlich stehen wir auf und teilen eine lange heiße Dusche zusammen und wir sind überrascht von der heißen Sitzung, die wir hatten!

Hinzufügt von:
Datum: September 19, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert