Starker Muskulöser Typ Hebt Hoch Und Fickt Fittes Blondes Mädchen Hart

0 Aufrufe
0%


Ich war nicht gerade das beliebteste Kind in der High School, aber ich war auch nicht gerade ein Ausgestoßener. Ich behielt es meistens für mich, aber es gab ein paar Leute, die ich per Definition als Freunde betrachten konnte. Was Freundinnen angeht, hatte ich damals wegen meiner Schüchternheit mit Mädchen keine Erfahrung, auch mit Stacy war sie ein Mädchen, das ich jeden Tag sah, weil sie nicht nur in jeder meiner Klassen war, sondern auch meine Nachbarin, also oft hatte unangenehme Gespräche mit ihr über Kleinigkeiten.Ich ging nach Hause und es half nicht, dass ich sehr in ihn verknallt war.
Ich kenne Stay, seit wir beide 7 Jahre alt waren, aber abgesehen davon, dass ich nicht viel über ihn wusste, war er viel unterwegs und ich habe wirklich gute Noten bekommen, außer dass er nicht viel über mich weiß, was meiner Meinung nach zu einem geführt hat bestimmtes Ereignis. Eines Nachmittags, als ich von der Schule zurückkam, hörte ich jemanden hinter mir rufen und als ich mich umdrehte, sah ich Stacy auf mich zukommen.
Hey Tom?, sagte er lächelnd, als er mich einholte.
Hey, sagte ich schüchtern und versuchte, nicht zu viel Blickkontakt herzustellen, und sah verlegen aus.
War das ein Mathe-Test?
Absolut, sagte ich, ich habe es auf den Punkt gebracht, obwohl ich es sehr gut kannte.
Ich weiß, Tom, sagte er lächelnd, aber es war ziemlich schwer für mich, deshalb möchte ich dich um einen Gefallen bitten.
?Welcher??
Wenn es nicht zu viel Mühe macht, könnten Sie mir bitte ein paar Lektionen erteilen, damit ich es beim nächsten Mal besser machen kann? sagte sie mit weit geöffneten Augen und leicht geneigtem Kopf, als sie mir diesen flehenden Blick zuwarf. Wer kann da nein sagen?
?Äh? Sicher, lass es mich wissen wann?
?Was ist mit jetzt? Kann ich mich umziehen und gleich kommen?
?Ok, kein Problem?. Würde ich einen ganzen Nachmittag mit dem Mädchen verbringen, das ich schon lange mag, nur als mir klar wurde, was passieren würde, wenn ich nach Hause komme? allein. Mein Herz blieb nicht stehen, ich schwöre, du konntest es im ganzen Haus hören. Ich fing an Angst zu bekommen und fing an mein Zimmer aufzuräumen, aber es war nicht genug Zeit, die Glocke klingelte und mein Herz blieb fast stehen. In diesen wenigen Sekunden erholte ich mich so schnell ich konnte und rannte nach unten, um ihn hereinzulassen.
Als ich die Tür öffnete, war dies ein unvergesslicher Anblick, er trug enge Shorts und ein enges Hemd, das seine C-Körbchen-Büste ziemlich gut umarmte, sein langes schwarzes Haar schien das ganze Licht zu reflektieren und ihn strahlen zu lassen, eigentlich ziemlich lang. Er war fast so groß wie ich und seine Beine waren wirklich glatt und lang. Ich fing fast an zu sabbern, aber ich musste mich zusammenreißen. Ich nahm ihn auf und fing an, ihn in mein Zimmer zu bringen.
Ich bin sicher? Stört es dich, wenn wir alleine in deinem Zimmer sind?
Es ist okay, meine Eltern sind nicht zu Hause und ich schätze, mein Dad wäre glücklich, ein Mädchen in meinem Zimmer zu haben? sagte ich mit einem seltsamen Lachen.
Nein, wenn deine Freundin es gehört hat?
?Artikel? Ich habe nicht.? Diese Antwort schien ihn zu überraschen, aber er sagte nichts. Der Rest des Nachmittags war ereignislos, aber wunderschön. Ich habe angefangen, ihn an vielen Nachmittagen zu unterrichten, und wir haben uns immer mehr aneinander gewöhnt, über alle möglichen Dinge gesprochen und uns gut kennengelernt. Eines frühen Nachmittags waren wir fertig und fingen an zu plaudern.
Und was ist mit deiner letzten Freundin passiert?
?Eigentlich hatte ich noch nie einen?
?Was?? Das schien ihn mehr zu überraschen, als ich erwartet hatte. ?Was ist daran falsch? Wieso den? Wieso den? Ich bin sicher, Sie haben kein Aussehen? Er zwinkerte und sagte, das war neu, es war noch nie auf der Tafel, aber es war schön, also stimmte ich zu und lächelte.
Ich glaube, ich bin schlecht mit Mädchen?
Und du? geht es dir gut mit mir? Diese Aussage überraschte mich, aber dank meiner immensen Unschuld habe ich nicht zu weit geschaut. Das Gespräch ging weiter und ich fand vor 2 Wochen heraus, dass ihr Freund mit ihr Schluss gemacht hatte.
Also bedeutet das, dass du Jungfrau bist?
Ja, ich habe fast das letzte Mal nachgesehen? Ich sagte es im Scherz, aber er verstand, dass ich es ernst meinte.
Armer Kerl, du? Wenigstens hast du jemanden geküsst, richtig?
?Nein?
Oh, das stimmt jetzt, oder? Er hielt ein wenig inne, als ob er nachdenken wollte: Vielleicht sollten wir das ändern.
?Ha?? Ich war so verloren, dass ich mich wie ein Idiot fühlte.
Komm schon, aber wie? Stört es dich, wenn ich dir deinen ersten Kuss gebe?
?In Ordnung? Ziemlich aufgeregt, sagte ich und konnte nicht glauben, was los war. Es war irgendwie unangenehm, weil ich nicht sicher war, was ich tun sollte, bis sein Platz endlich neben mir stand. Sein Gesicht kam meinem etwas näher und ich schloss meine Augen und akzeptierte seine weichen Lippen, sie fühlten sich so erstaunlich an, dass ich es nicht glauben konnte. Wir küssten uns ungefähr 2 Minuten lang, dann zog er sich zurück.
Tut mir leid, die Position ist etwas unbequem, lass uns das Bett benutzen?
Ich nickte und wir gingen beide schnell ins Bett, ich kann sagen, dass er ziemlich aufgeregt war. Er drückte mich auf meinem Rücken auf das Bett und kletterte auf mich, legte seine Beine auf beide Seiten von mir und fing wieder an, mich zu küssen. Dieses Mal fühlte ich seine Zunge gegen meine Lippen und gegen meine Zähne drücken, also öffnete ich meinen Mund und akzeptierte es, es fühlte sich so viel besser an. Ich genoss es, mit seiner Zunge zu spielen und er schien es auch zu lieben, was bestätigt wurde, als er in meinen Mund stöhnte. Da wurde mir klar, dass ich eine wütende Starrheit hatte. Mein Schwanz versuchte verzweifelt, meiner Hose zu entkommen und ihn wie ein Raubtier anzugreifen. Er muss gefühlt haben, wie es an seinem Bauch rieb, weil er anfing, mich zu drücken und anfing, mit meinem Körper schleifende Bewegungen zu machen, um meinen Körper zu reiben, es fühlte sich wie im Himmel an, als ich fast dort ankam, aber irgendwie schaffte ich es nicht. Nach einer Weile lag sie zwischen uns und legte ihre Hand um meinen Schwanz in meiner Hose, schön, aber ein wenig unangenehm, aber zum Glück hörte sie auf zu reiben und sah mich an und sagte? Ich denke, heute wird ein Tag mit vielen Premieren.
Das machte mich verrückt und ich konnte es kaum erwarten zu sehen, was er vorhatte, er glitt nach unten und zog meine Hose zusammen mit meinen Boxershorts herunter und mein 7-Zoll-Schwanz wurde freigegeben. Er sah beeindruckt aus und hatte diesen lustvollen Ausdruck auf seinem Gesicht. Sie sah mich an und lächelte, als sie ihre Hand um sie legte, ihre Finger fühlten sich so gut an, weich und fest. Er fing an, seine Hand an meinem Schaft zu reiben, und zwar in einem langsamen, gleichmäßigen Tempo, aber das allein hatte mich innerhalb weniger Minuten fast in die Enge getrieben. Dann näherte er sich und ich konnte einen warmen Atem an meinem Schwanz spüren, er leckte zuerst auf und ab und steckte ihn schließlich in seinen Mund, das Gefühl war ekstatisch und meine Beine bewegten sich leicht wie von selbst, ich stieß sogar ein unwillkürliches Stöhnen aus . Aber dann, nachdem er alles benetzt hatte, nahm er es aus seinem Mund und streichelte weiter.
Es war ein bisschen trocken, das mache ich normalerweise nicht, weil ich Oralsex nicht mag, sorry?
Oh nein ist das gut? Mehr als gut Ich konnte aussteigen, weil die Geschwindigkeit zunahm. Sein Griff um meinen Schaft wurde fester und er ging mit allem, was er hatte, und ich begann zu spüren, wie mein Sperma wie erwartet aufstieg. Ich schaffte es, ihn rechtzeitig zu warnen und er drückte meinen Schwanz fest, als ich härter als je zuvor zurückkam, er legte seine andere Hand auf das Ende meines Schwanzes, so dass das ganze Sperma in seine Hand kam, aber selbst dann tropfte etwas davon auf meine Magen. Als ich endlich fertig war, drückte er meinen schnell weich werdenden Schwanz noch einmal, was eine Welle der Lust durch meinen Körper schickte.
Gibt es Handtücher in der Nähe?
Ähm, sie sind jetzt weg, sind sie hier? Ich habe ihm ein Hemd gegeben, das alles klärt.
Es war erstaunlich, erreichen Sie mich und ich gebe Ihnen den Gefallen zurück?
Nein, dieser Tag dreht sich nur um dich, Baby. Kann es ein anderes Mal kommen? Wir lachten beide, als uns klar wurde, was er da gerade getan hatte.
?Ich bin gleich wieder da.? Er stürmte aus dem Zimmer und ich hatte keine Ahnung warum, aber ich war nicht in der Stimmung, nur den Sonnenuntergang zu genießen, anstatt irgendetwas zu hinterfragen. Augenblicke, nachdem ihm eingefallen war, was gerade passiert war, stand er mit einem Kondom in der Hand wieder vor der Tür, muss nach Hause geeilt sein und eines gekauft haben.
Ich sehe, jemand ist bereit für mehr? Sagte sie mit einem Augenzwinkern, während sie auf meinen Schwanz hinunterschaute, dann merkte ich, dass es schon wieder total hart war. Sie kam ins Bett und ich streckte schnell die Hand aus und küsste sie hart, dann drehte ich sie auf den Rücken, was ihr zu gefallen schien. Ich hielt jemanden an, mein Shirt auszuziehen, während ich sie küsste, dann nutzte ich die Gelegenheit, um ihr die Kleider auszuziehen, und ich war sofort hypnotisiert. Ihre Figur war perfekt und ihre Brüste hatten genau die richtige Größe mit riesigen Nippeln, die in einer unglaublichen Form darum bettelten, angesaugt zu werden. Ich schaute zwischen ihre Beine und sah den ultimativen Schatz, ihre gut rasierte und nasse Katze, die nur auf mich wartete. Ich ignorierte seine früheren Worte, streckte die Hand aus und begann, an ihren Nippeln zu saugen, und sie fing sofort an zu stöhnen, aber sie hielt ihr Wort und stieß mich weg. Er griff nach dem Kondom und zog es über meinen Schwanz, was sich seltsam, aber seltsam angenehm anfühlte. Während es an war, fing ich an, sie zu ihrer Katze zu bewegen, und sie führte mich zu ihrem Eingang, den ich schließlich erreichte, da ich meinen Schwanz immer noch in der Hand hatte. Er sah mich frustriert an und packte meinen Hintern, als ich langsam anfing zu drücken, also war ich total in ihn verknallt, es scheint, als hätte er einfach keine Geduld für all diese langsamen Dinge. Das Gefühl war unglaublich, als würde ihre Muschi an mir saugen, sie erhob ihre Stimme und brachte ihre Lippen an mein Ohr.
Vergiss nicht, dass du hier Jungfrau bist, ich halte das aus, also hör nicht auf? Mehr Anleitung brauchte ich nicht, ab Punkt 0 fing ich schnell an es rein und raus zu schieben. Er begann bei jeder Bewegung zu stöhnen und nach einer Weile fing er an, meinen Namen zu rufen. Seine Hände waren überall auf meinem Arsch und er prallte zurück, als ich ihn weiter hart fickte. Sein Stöhnen erhob sich und dann erstarrte sein Körper und er rief meinen Namen und verschwand dann. Ich bin so froh, dass wir an diesem Punkt allein zu Hause sind. Diese Katze hat meinen Schwanz gequetscht, und ich dachte, es muss eine Art Fähigkeit sein, von der sie nicht wusste, dass sie gerade in meinen Schwanz kommt. Als er endlich die Kontrolle über sich selbst wiedererlangt zu haben schien, drückte ich weiter hart, zuversichtlich, dass es ihm jetzt gut ging. Es dauerte nicht lange, bis ich spürte, wie sich meine Eier anspannten, und ein letztes Mal tauchte ich so tief wie ich konnte und kam noch härter als beim ersten Mal zurück und brach dann neben ihm zusammen.
?Wow? Das war alles, was ich sagen konnte, nachdem ich wieder zu Atem gekommen war. Er sah mich mit großer Freude in seinen Augen an und in diesem Moment wurde mir klar, dass ich auf eine Goldmine gestoßen war und er lächelte nur. Er sah auf die Uhr und geriet in Panik.
Oh mein Gott, Baby, es tut mir so leid, dass ich gehen muss. Meine Familie wird bald zurück sein. Ich muss aufräumen. Er küsste mich und sagte, ich solle ihn auf dem Weg nach draußen anrufen. Stundenlang saß ich da und genoß die Erinnerung an diesen Nachmittag. An jenem Abend, als wir beschlossen, auszugehen, rief ich ihn endlich an und unser Leben ging mit mehr Sex weiter.

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 23, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert