Sissy Verkleidung Fetisch Und Domina Fantasy Porno

0 Aufrufe
0%


Nachdem ich mein Sexspielzeug richtig positioniert hatte, ging ich herum und stellte einen großen dreiteiligen Spiegel davor ein. ?Haustier jetzt? Ich muss dein Gesicht sehen und ich will es sehen, sagte ich mit leiser, ruhiger Stimme. Es ist wichtig, dass ich dein Gesicht sehe, deine Emotionen. Jetzt denk daran, ich werde langsam vorgehen und dir beibringen, wie ich will, Hmm?? Als ich meinem Haustier zunickte, konnte ich sehen, dass er sowohl aufgeregt als auch konzentriert war, genau wie ich gehofft hatte. Zuerst fuhr ich mit meinen Fingern über ihren Rücken, die Seiten der Seile, ihren unglaublichen Arsch und das Geschlecht ihres Ju-u-ust und gab ihr kleine Schnäbel? und sag ihr, wie schön sie ist. Nachdem ich dies eine Weile getan hatte, richtete ich meine Hände auf und ?rieb? Körper in den gleichen Bereichen. Kleine Beulen an den Schulterblättern? mit meinen flachen Händen, ist das ein guter Ort? Hier ist ein anderer Ort? und derartige. Ich tat dasselbe, als ich mich zu ihrem Arsch hochbewegte und sie daran erinnerte: Entspann dich drinnen, Liebling, entspann dich. Lassen Sie sich treiben. Er nickte und schloss teilweise seine Augen, ließ es geschehen. Ich wiederholte dies und nahm dann die kleine runde Lederschaufel.
Annalise hat wirklich genossen, was passiert ist. Seine leichte Berührung und ein wenig Kitzeln ihrer Nägel weckten sie auf und sie fühlte sich merkwürdig ruhig, als er sie schrubbte und ihr zeigte, wo sie benutzen wollte. Schließlich sprach er davon, sie zu verprügeln. Aber diese? Verbindung? Das Gebäude, das Robert Barnes baute, funktionierte jetzt einwandfrei. Die Seile, das langsame Tempo des Mannes und dieser Blick ließen ihn wie immer erkennen, dass es bei allem um Vergnügen ging. Annalise spürte bereits, wie sie mitgeschleift wurde. Es war wie Schwimmen. Jetzt spürte er, wie sich die Lederschaufel wie seine Hände bewegte. Sie sah ihn im Spiegel an, lächelte und nickte. Er fühlte, wie die Haut seine Haut berührte, als er in seinen persönlichen Bereich gezogen wurde.
Ich lächelte, weil ich wusste, dass mein Sexspielzeug da war. Vor dem Paddel sanft ?reiben? Der Schläger fährt Kreise auf ihrem Rücken, ihren Oberschenkeln und ihrem Hintern. Berühre ich es leicht? Annalise ist nicht wie jemand, der ihr auf die Schulter tippt. Trotzdem fing mein Haustier an zu atmen, also war es eher geistig als körperlich. PERFEKT. Ich halte ihn mit meiner freien Hand auf seiner Schulter fest, aber ich bewege ihn zum Seil. Es gab zwei etwas lockerere Spulen, die es mir ermöglichten, zu greifen und zu fühlen, und ich erhöhte die Intensität jedes Schlags. wie die meisten von ihnen jetzt auf ihrem Arsch sind. Er atmete etwas schneller und machte auch ein paar jammernde Geräusche.
Annalise befand sich an einem fernen, treibenden Ort. Massageähnliche ?Beulen? Es wurde etwas größer und er mochte es. Er war in seiner eigenen Welt und jetzt war seine Brust zusammengepresst, als ihn seine Dominanz traf. Oh Gah-? stöhnte. Annalise liebte diese totale Konzentration in ihrem Körper. Er war jetzt im Subraum und er wollte nicht, dass dies endete. Plötzlich ein sehr harter Schlag auf den Hintern Er schrie und sprang, aber das Seil hielt ihn fest. Jetzt klopfte die Schaufel wieder auf ihn, und er verstand. Der harte Schlag warf ihn zu Boden, dann ließ ihn der sanfte Schlag wieder treiben. Er kontrollierte seinen Subraum. Es hatte ihn unglaublich nass gemacht und er stöhnte, als er auf den nächsten Schlag wartete.
Jetzt bremste ich ab, hielt an und legte die Schaufel auf das Bett. Ich griff nach ihrem Höschen und strich es glatt, küsste den leuchtend rosa Hintern meines Haustiers, glitt mit meinen Fingern nach unten und hob zuerst ihr Bein, dann das andere. Ich zog langsam ihr Höschen zurück auf ihren Körper. Warum fragst du? Ich hielt einen Moment inne und hielt mein Fleisch, sagte, wie gut es sei, dann schnappte ich mir den Ei-Vibrator an einer Schnur. Ich streichelte mit einer Hand die Beule durch ihr Höschen und war schon nass. Mein Haustier stöhnte bei meiner Berührung und als ich das Höschen zur Seite zog. Ich drückte den Vibrator so tief, wie es meine Finger erlaubten, bewegte ihn nach hinten, um das Höschen zu halten, drehte ihn nach unten, nahm das Paddel und setzte mit einer strengen Erinnerung den Vorgang fort. nicht cum pet
Annalise schwärmte fast, als sie spürte, wie er ihren Hügel hinaufrannte. Als sie spürte, wie sich ihr Höschen zur Seite zog, sagte sie: Yeah-s-s?oh?..? aber als er spürte, wie das Objekt in ihn gestoßen wurde, schrie er tatsächlich ein wenig. Hat es nach kurzer Zeit angefangen zu zittern? ?Verdammt? Er sagte, er erlaubte. Er war sich sicher, dass die Flüssigkeit seine Beine hinablief, aber es war ihm egal; sie wollte ihn so sehr. Die Seile waren schwer, hilflos. Als Annalise also anfing zu rudern, fand Annalises Stöhnen ihre Stimme, und Annalise fing bald an, laut zu stöhnen. Annalise war nun hin- und hergerissen zwischen Subraum und ihrem Verlangen nach Orgasmus. Er änderte sein Tempo und bei jedem Schlag schrie er laut, da er nicht hart war. Nicht so sehr vom Spanking, sondern weil der Schlag deine Fotze zum Wackeln bringt und das Gefühl verstärkt.
Ich hatte wirklich Spaß. Ich hatte diese wunderschöne Frau, mein persönliches Sexspielzeug unter meiner vollständigen Kontrolle, all meine harte Arbeit dafür. Wow, es war unglaublich zu sehen, wie sich ihr Fleisch bei jedem Schlag kräuselt und ihre Nippel, an denen ich gerne ziehe, wirklich hart sind. Das, zusammen mit seinem Stöhnen, sagte mir, dass er es sehr genoss. Ich bearbeitete den Schläger bis zu seinem Rücken, dem Bereich direkt unter seinen Schulterblättern. Ich konnte es hier nicht so hart treffen, aber wie auch immer, sie bückte sich natürlich, um es anzunehmen, mein Spielzeug hatte jetzt die Schnur, die es stützte, und sie neigte sich mindestens 30 Grad oder mehr und das Stöhnen wich dem Sprechen, zu ihr Kredit, sie bittet nicht um Sperma Natürlich konnte ich einer solchen Nachfrage von einem so perfekten Haustier nicht widerstehen.
Psychisch? gut? Annalises Gedanken daran, dass sie durch den Subraum gezogen wurde, füllten sich gerade. Er wusste jetzt, dass dies einen absolut überwältigenden Orgasmus bedeutete, möglicherweise den intensivsten Orgasmus, den er je erlebt hatte. Aber Annalise wusste, dass sie noch Zeit hatte, und sie wollte noch etwas. Obwohl ihr Mann es ihr nicht gesagt hatte, schaute sie hinter sich und stöhnte: W-Sir? Können Sie mich p-p-bitte ficken? Ich will dich wie verrückt?..? Er wusste, dass seine Bitte gewährt worden war, da Dominant reagiert hatte, indem er das Paddel fallen ließ (obwohl es Spaß machte) und dann begann, sein Höschen wieder auszuziehen. Der Vibrator ist ein großer ?Klumpen? Nässe fiel. Er keuchte, als er glücklich seine Finger sauber leckte. Annalises Stöhnen verwandelte sich in schiere Schreie, als sie spürte, dass das, was sie in diesem Moment am meisten wollte, darin bestand, in ihre klatschnasse Fotze einzudringen und sie zum Gähnen zu bringen. Das Gefühl war unglaublich. Der Brunnen war jetzt an seiner Mündung.
Das Gefühl, meinen Schwanz in dieser erstaunlichen jungen Dame zu haben, kann nicht in Worte gefasst werden. Dort angekommen brauchte es keine Richtung und mein Haustier fing sofort an, mich zurückzudrängen. Auf meinem Knie im Bett benutzte mein Haustier das Seil als eine Art Schaukel und es würde mir schwer fallen, in so kurzer Zeit keinen Orgasmus zu bekommen, dass es sich so gut anfühlte. Mein Haustier wechselte schnell vom Stöhnen zum Schreien, was bedeutet, dass es buchstäblich schreit, und die nassen Klatschen-Klack-Geräusche brachten mich dazu, meine Ladung explodieren zu lassen. Ich hielt ihre Hüften und drückte, ich fühlte mich, als würde ich in sie hineinstoßen, und jetzt bellten sie beide. Ich hätte aufhören, etwas anderes machen sollen, aber stattdessen ließ ich mein Spielzeug tun, was wir beide vermissten. ?P-P-Haustier..? Ich stotterte, ?CUM-M-M?
Schließlich, das? gut? umgekippt und die Welle kam. Seine Ersparnisse mit Saiten und Schlägern gipfelten in seiner Zeit im Subraum, als er einem Mann, der älter als sein Vater war, geistig völlig unterwürfig war. ?UH uh uh?.? Annalise hörte sich selbst so schnell sagen, weil sie es nicht mehr ganz kontrollieren konnte, dann begannen ihre Hüften, ihr Körper sich unwillkürlich zusammenzuziehen und zu entspannen, gefolgt von einem grauenerregenden Schrei ?AHHHHHHHHHHH?…? Annalises Orgasmus war wie mehrere Wellen, die auf sie einschlugen. Er konnte buchstäblich spüren, wie die Flüssigkeit aus seiner Fotze strömte, sein Körper schwankte, die Saiten ihn stützten, als seine Knie völlig taub wurden. Außerdem brannten die Finger ihres Mannes, als er ihre Schenkel durchbohrte, und sie konnte spüren, wie er in sie hineinströmte und alles melkte, was ihre Fotze ihr lieb und teuer war.
Wenn ich ein jüngerer Dom gewesen wäre, hätte ich länger durchhalten können. Wenn ich ein jüngerer Dom gewesen wäre, hätte ich ihn mehr betteln lassen. Wenn ich ein jüngerer Dom gewesen wäre, hätte ich Spuren auf seinem Hintern hinterlassen, die er tagelang im Spiegel gesehen hat. Aber zum Glück bin ich nicht mehr so ​​jung wie früher. Als ihre Fotze anfing, meinen Schwanz in ihrem Orgasmus zu greifen, hörte ich ein de-e-e-ep-Brüllen … von mir Das Brüllen verwandelte sich wieder in ein Löwengebrüll, und dieses Mal beanspruchte ein Löwe sein Territorium. Ich musste dort stehen und spürte, wie mein weicher werdender Schwanz tief in das sank, was mir gehörte. Danach wusste ich, was gebraucht wurde. Ich helfe meinem Haustier ins Bett, indem ich die Seile vorsichtig löse. Ich habe eine kleine Tube Lotion mitgebracht. Während ich auf meinem Propeller fuhr, nahm ich mir sorgfältig die Zeit, die angebundenen Bereiche zu schrubben, und rieb zum Schluss den unglaublichen rosa Hintern meines Haustieres. Die ganze Zeit über war ich darauf bedacht, meinem Haustier zuzuflüstern, wie stolz ich darauf war, wie gut es ihm ging. Ich muss sagen, ich war außer Rhythmus und schließlich, nachdem ich die angemessene Menge an Pflege angewendet hatte, legte ich mich hin und löffelte in den Rücken meines bereits schlafenden Haustieres.
LETZTES WORT
Wie hätte ich wissen können, dass wir keine weitere Gelegenheit haben würden? Es wurde spät am selben Tag erledigt, als die Arbeiter und kurz nachdem seine Familie ihm mitgeteilt hatte, dass sie einen Tag früher ankommen würden. Die Möbel wurden nur eine Stunde vor Garcias Rückkehr geliefert. Genau wie zu Beginn dieser Geschichte saß ich auf meiner Veranda und sah zu, wie sie hereinkamen, und da ich die Wahrheit kannte, zog sich mein Herz zusammen.
Mehr als ein Monat ist seit diesem Tag/der letzten Begegnung oben vergangen. Ich wusch die Spielsachen, die wir benutzten, hob es zusammen mit dem Seil hoch und stellte mein Haustier hinten in den Schrank, etwas, das ich nie sehen konnte, und erwachte wieder zum Leben. Das Gleiche. Langweilig. Leben. Seitdem habe ich dort ein oder zwei junge Männer bemerkt, die vielleicht einen Dom finden. Ich hatte nur gehofft, dass jemand nett zu ihm wäre. Dann, eines Tages, als ich den Garten mähte, sah ich, wie Garcia das Auto parkte, ausstieg und ihr Haus betrat. Ich bemerkte, dass sich ein Mitglied langsamer bewegte und nach hinten fiel. Wir sahen uns an, während wir nach oben schauten. Ich hielt den Rasenmäher an und für vielleicht 30 Sekunden oder länger Annalise Garcia, eine wunderschöne Frau, die jung genug war, um mein Kind zu sein, und dann schaute ich und schaute. Annalise trug ein Oberteil mit Blumendruck und Cowboystiefel und eine wunderschöne Bundfaltenhose. Als wir hinsahen, sah ich, dass sie endlich anfing, breit zu lächeln, und dann drehte sie sich auf den Ruf ihrer Mutter um und ging hinein, und ich ging wieder an die Arbeit.
Ich war gerade aus der Dusche gekommen, nachdem ich den Dreck aus dem Garten gewaschen hatte, als eine Nachricht auf meinem Handy auftauchte. Leute meiner Generation schreiben keine SMS und das Nicht-SMS ist eine bekannte Eigenschaft von mir. Wenn ich also die Nachricht kommen höre, kann es nur eine Person sein. Ich lächelte.

Hinzufügt von:
Datum: November 23, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert