Nahaufnahme Einer Afrikanischen Amateurin Die Schwänze Lutscht Und Fickt

0 Aufrufe
0%


Mein Name ist Dan. und ich entdeckte ein wildes Kraut, das meine Frau in eine gehorsame Nymphomanin verwandelte. Und sie liebt es Mal sehen, was passiert, wenn ich das Feuer eröffne.
Freitagabend entspannten wir uns nach einer anstrengenden Arbeitswoche zu Hause. Es war eine Woche, nachdem wir die Wirkung von Sauerampfer entdeckt hatten. Jill fragte mich: Wann werden wir unser nächstes Übergangstee-Erlebnis haben? Sie fragte. Letztes Wochenende hat so viel Spaß gemacht?
Ich antwortete: Nicht heute Nacht. Morgen werde ich Tee für dich zubereiten und wir werden auf eine Reise gehen.
?OK. Es klingt gut. Wohin gehen wir??
Das ist eine Überraschung. Nichts Besonderes, ich verlasse nur das Haus für ein Abenteuer? Ich konnte etwas Angst in seinem Gesicht sehen, als würde er in der Schlange für die Achterbahn warten. Und ich hatte wirklich gehofft, dass es eine höllische Achterbahnfahrt werden würde.
Also kochte ich ein einfaches Abendessen, dann tranken wir ein paar Bierchen und entspannten uns im Wohnzimmer. Wir gingen früh ohne Tee oder Sex ins Bett, um uns auf unsere morgige Reise vorzubereiten.
Am nächsten Tag wachte ich um 7 Uhr auf und Jill saß in der Küche, als ich hereinkam.
Sie trug ein großes Abendkleid und keinen BH. Ihr langes, welliges blondes Haar fiel über ihre Schultern und über ihre Brüste. Ich konnte seine weichen Nippel unter seinem Hemd sehen. Wenn er seine Arme bewegte, wackelte es und rieb am Stoff. Ich konnte nicht widerstehen, einen von ihnen zu streicheln, als ich für einen Kuss hereinkam. Es war zu groß, um in eine Hand zu passen. Er zog sich zurück, als hätte meine Berührung seine Haut verletzt.
?Guten Morgen. Wie hast du geschlafen?? Ich habe sie gebeten.
Gut, du?
?Ich auch. Gut. Bist du bereit für unser großes Abenteuer??
Ich weiß nicht, ich bin etwas nervös. Ich bin mir nicht sicher, ob ich das Haus unter dem Einfluss dieses Schlüsseltees verlassen soll. Ich hoffe, du bringst mich nicht zu einer Art dunklem Internet-Sexhandelsring?
Nein, gibt es so etwas nicht? Ich sagte: Die russische Mafia, ist das nicht das dunkle Netz?
Oh, das ist so anders Brauche ich etwas? Sie fragte
?Sei nicht dumm. Du weißt, dass du unter meiner Aufsicht immer sicher bist. Einfach bequem anziehen und die Muschi rasieren?
?Dan, benutze dieses Wort nicht?
Nun, ist es? Was soll ich sagen? Schlüsselschlitz??
?Oh, ich weiß nicht, ?Schlüsselschlitz? irgendwie poetisch. … ?meine Teile? Ich werde mich rasieren.
Ich rollte mit den Augen und er drehte sich um, um zu gehen. Ich kann nicht verstehen, wie anders es ist, nachdem ich Jills Tee getrunken habe. Ich beobachtete, wie sich ihr Arsch unter dem dünnen Stoff ihres Nachthemds bewegte. Ich weiß, dass du im Bett kein Höschen trägst, und mein Schwanz wurde gerade etwas pummelig, als ich daran dachte, wie sie sich die Fotze rasierte, und an unseren nächsten Tag.
Wir kaufen Jill ein Spielzeug Mir wurde klar, dass meine unterdrückte Frau kein Sexspielzeug ist. Jetzt, wo sie eine abenteuerlustige Seite hat, braucht sie sie unbedingt Aber ich werde es ihm nicht sagen, bis er seine Medizin genommen hat.
Ich beendete mein Frühstück und duschte nach Jill.
Ich habe Jills Tee kurz vor meiner Abreise gekocht. Eine für jetzt, eine für unterwegs. Er trank es und erklärte es für köstlich. Sie entschied sich für ein Sommerkleid mit Blumenmuster und sah umwerfend aus. Ihre Schuhe waren offene Keilabsätze mit niedrigem Absatz und einem Riemen um den Knöchel. Ich konnte nicht glauben, dass meine noble Frau in wenigen Minuten vollständig unter meiner Kontrolle sein würde.
Als wir uns auf den Weg machten, sah ich, dass der Tee anfing zu wirken. Er hatte diesen vertrauten distanzierten Ausdruck in seinen Augen und er sah mich mit großer Hingabe an. Er war mein und er wollte dienen
?Wow? sagte ?Ich denke?Ich fühle? Er schenkte mir ein breites Lächeln, als er sein Bein auf dem Beifahrersitz unseres Geländewagens unter sich zog.
?Zieh deine Hose aus? sagte ich und er hörte nicht einmal auf zu lächeln. Sie schüttelte sofort ihr Bein, hob ihr Kleid hoch und zog ihr Höschen aus und hob es in die Luft. Ich nahm ihm sein Höschen ab und steckte es in meine Tasche.
Jetzt möchte ich, dass du mir den Namen des Dings zwischen deinen Beinen sagst.
Ihr Lächeln verschwand und sie sagte: Was, meine Vagina?
Nein, weißt du, wie wir das nennen?
Oh, meine Katze Ja, ist es meine Muschi?
Das ist besser, nicht wahr? Es ist ein nettes Wort wie ein kleines Kätzchen. Es gibt nichts zu schämen?
?Definitiv Dies ist meine Katze? Und sie hob ihr Kleid hoch und zeigte es mir mit einem großen leeren Lächeln auf ihrem Gesicht.
?Den Finger reinstecken?
?in meiner muschi??
Ja, im Moment. Und Jill schob ihren Hintern über die Kante des Sitzes und stellte ihren rechten Fuß auf das Armaturenbrett und steckte ihren rechten Zeigefinger tief in ihren Mund, um ihn zu befeuchten, und schob ihn dann langsam in die Muschi.
Wir waren auf Nebenstraßen unterwegs, also musste ich etwas auf die Straße achten, aber Jill hat mir definitiv eine gute Show geboten. Er bewegte langsam seinen Finger hinein und heraus. Seine Schultern drehten sich in die eine Richtung, dann in die andere, und sein Hintern rutschte, als er sich auf seinem Sitz wand und seinen Finger rieb.
Den Mittelfinger auch einführen? Und Jill sah mich mit einem halben Lächeln an und nickte, als sie ihren Mittelfinger neben ihren Zeigefinger schob.
Es funktionierte und wurde nass. Ich nahm ein Handtuch aus meiner Tasche. Jill, du bist so nass und schlampig Wirst du meine Sitze durcheinander bringen? Er hob seine Finger und griff nach dem Handtuch.
?Was denkst du? Ich habe dir nicht gesagt, dass du deine Finger ziehen sollst Müssen Sie mich wirklich um Erlaubnis bitten, Ihre Finger herausstrecken zu dürfen?
Tut mir leid, Dan, ich werde das nächste Mal um Erlaubnis fragen.
Du solltest mich wirklich Meister nennen und mir gleichzeitig gefallen?
Ja, Meister, ich stimme zu, Meister. Er legte schnell das Handtuch auf die Couch und setzte sich wieder hin, drückte seine Finger wieder in seine Katze. Er stellte seinen rechten Fuß wieder auf das Armaturenbrett und hob sein linkes Bein an und zog es hoch und legte es beiseite, damit ich es immer noch sehen konnte. Er biss sich in die Ecke seiner Unterlippe und warf einen traurigen, gequälten Blick zu.
Ich sagte, ich schätze, es kommt eine Strafe auf dich zu. Du hast das verdient?
?Ja Meister?
Mein Schwanz wurde immer härter und härter. Das lief ziemlich gut. Ich habe letztes Wochenende langsam angefangen und dafür gesorgt, dass sie sich sicher fühlt, wenn ich die Verantwortung habe, nichts zu Verrücktes. Sie wird unter meiner Aufsicht immer sicher sein, aber diese Art von Kontrolle zu haben ist berauschend und ich kann sagen, dass Jill sich gerade nicht beschwert
Wir können Ihre Bestrafung später besprechen. Wir fahren gleich auf die Autobahn.
Als wir von der Rampe auf die Autobahn kamen, sagte ich: Ich habe ein Spiel für dich Wir gehen nach New York. Nun, es ist wirklich etwas außerhalb von New York. Wir werden gegen 12:00 Uhr ankommen und ich möchte genau um 11:30 Uhr ejakulieren.?
Hier sind die Regeln. Wenn dir keine Pause erlaubt ist, musst du meinen Schwanz die ganze Zeit hart halten. Du kannst mit mir im Rahmen des Zumutbaren machen, was du willst. Natürlich so wie ich es eingestellt habe.
Jill steckte weiterhin langsam ihre Finger in ihre Muschi. ?Ja Meister?. Hin und wieder fiel das Kleid auf ihre Fotze und sie versuchte, es auszuziehen, damit ich es sehen konnte.
Und ich möchte, dass Sie mich um 11:30 Uhr bringen. Gibt es weitere Strafen auf beiden Seiten, wenn ich nicht in 60 Sekunden auftauche?
?Ja Meister Ich werde mein Bestes geben.?
Okay, du kannst anfangen. Sie können Ihre Finger entfernen, wenn Sie möchten. Viel Glück? Ein Grinsen erschien auf Jills Gesicht, als sie über ihre Strategie nachdachte.
Als ich sie auf diesem Stuhl sitzen sah, ihr linkes Bein hochgezogen und ihre Finger ihre Fotze bearbeiteten, hatte ich das Gefühl, ich könnte es nicht bis 23:30 Uhr schaffen. Es war so heiß
Ich immer? diese schöne Frau, aber jetzt ich? Er.
Jill hatte einen guten Start, weil ich so streng mit der Fingershow war. Aber ohne direkten Kontakt würde meine Erektion nachlassen und er wusste es. Sie zog ihr Sommerkleid in einer Reihe von Drehungen und Wendungen über ihren Kopf. Während sie völlig nackt war, sah ich mich um, um zu sehen, dass es nicht viel Verkehr gab und unsere Fenster leicht abgedunkelt waren, also geht es uns gut.
Er gab mir einen schnellen, aber tiefen Kuss und ?Nimm deine Augen nicht von der Straße?
So appelliert man nicht an seinen Meister Diese Frau wird definitiv mehr Training brauchen.
Er griff nach oben und band meine Hose auf und schob sie bis zu meinen Knien.
Dann schaltete sie die Konsole ein und legte das Handtuch darüber, damit sie sich auf den Rücken legen und sich nach vorne beugen konnte, damit sie ihren Kopf auf meinen Schoß legen konnte, mit ihren Lippen an der Vorderseite meines Schwanzes, und sie sah mich gleichzeitig an.
Seine Lippen saßen dort für ein paar Minuten an der Basis meines Schwanzes, als er leicht saugte, als sich der Schaft obszön über seinen Kopf erhob. Ihre Position gab mir auch ein gutes Aussehen und vollen Zugang zu ihren Brüsten und ihrer Fotze.
Jill hatte jahrelang jede Art von Memespiel vermieden. Wenn ich ihre Brustwarze kniff oder leckte, zog sie und schützte sie. Ich begann zu glauben, dass sie es hasste, wenn ihre Brüste berührt wurden. Ich zeichnete langsam Kreise um die linke Brustwarze. Ich fühlte das Gewicht deiner Brust? das Fleisch geknetet? Ich konnte ein leises, anerkennendes Stöhnen von Jill in Richtung meines Schwanzes hören. Sie hasste ihn nicht. Heute war sie eine hemmungslose Schlampe und sie liebte es.
Ich habe ihn weitergegeben. Ihre Beine waren angezogen und sie trug Sommerschuhe, die über ihrem Hintern schwebten, als sie auf dem Rücken gegenüber der Konsole lag. Ich streckte die Hand aus und zog meinen Finger über ihre wunderschöne kahle Fotze. Als ich einen weiteren Pass machte, bewegte sie leicht ihre Hüften und mein Finger sank tiefer und ich fühlte die Feuchtigkeit, die zwischen ihren Lippen wartete. Ich habe meinen Finger in deine Fotze gesteckt und etwas Feuchtigkeit geklaut. Es blieb beim Entfernen an meinem Finger hängen. Ich hielt es an mein Gesicht und atmete seinen Duft ein. Er roch wütend. Es war sauber, er hatte gerade geduscht, aber dieser milde, heiße und saure Schweiß sagte mir, dass er vielleicht einen guten Orgasmus haben würde.
Ich tauchte meinen nassen Zeh in ihren offenen Schuh, sie wischte sich das Muschiwasser von den Fußsohlen. Ich tat das ein paar Mal und er würde stöhnen, wenn mein Finger wieder seine Muschi berührte. Ich wischte etwas Saft zwischen ihren schönen kleinen Zehen. Ihre Muschi war perfekt warm und nass. Ich hätte meinen Finger in diesen nassen Himmel tauchen und nach Kalifornien gehen können. Aber nein, haben wir ein Spiel zu spielen?
Jill hatte trotz dieser unangenehmen Position auf ihrem Rücken leichten Zugang zu meinem Schwanz. Er kann meinen Schwanz drehen und alles in seine Lippen nehmen und zu mir sagen wie: Siehst du, was du mit mir gemacht hast? Dann würde er wieder dieses böse Grinsen bekommen, und heute weiß ich, dass er meinen Schwanz braucht. Er liebte es.
Er spielte es cool, indem er meinen Penis sanft leckte und spürte, wie er größer wurde, bis er spürte, wie der Druck nachließ, dann steckte er seinen ganzen Schwanz hinein und schloss seine Lippen um die Basis. Wenn dann die Anspannung stieg und ich wirklich müde war, beschleunigte sich mein Puls, Schweiß kam heraus und er verlangsamte sich.
Nach ungefähr anderthalb Stunden der Fahrt fing er wirklich an, sich daran zu gewöhnen, und ich wette, er hatte noch nie von dieser prüden Kante gehört Ich dachte schon, Jill könnte unser kleines Spiel gewinnen.
Grenze, Jill? Ich sagte.
?gggbbb?, ?was? sagte ein Schluck Schwanz.
Ich sagte??Welcher Meister?? Jill. Respekt hören Diese Dinge sind wichtig?
Was ist der Vorteil, Meister?
Der Vorteil liegt in der Kunst, den Orgasmus hinauszuzögern. Hast du noch nie davon gehört??
Er hielt die Spitze meines Penis zwischen seinen Fingern und steckte die Länge in seinen Mund, während er seinen Kopf schüttelte. Nein, Sir?
?Jetzt wissen Sie. Wenn der Orgasmus endlich kommt, gibt es viel intensivere und viel mehr Ejakulation. Damals verbrachte ein Schlepper viel Zeit an der Beifahrerscheibe. Meine Hand bedeckte den größten Teil ihrer Fotze, aber ich denke, der Fahrer hatte eine schöne Aussicht. Vielleicht sind unsere Fenster nicht so bunt, wie ich dachte. Ich wurde langsamer und er (sie?) raste davon.
Die Reise ging eine Weile so weiter, als die Frist näher rückte.
? 11:15 Uhr? Sagte ich und ich war immer noch streng, Jill zog sanft ihre Lippen und Zunge von der Vorderseite meines Penis und sie schaute und stellte Blickkontakt her, aber das war es auch schon. Alles andere blieb gleich.
?11:20? 11:25? Jetzt packte er meinen Schwanz mit einer Hand und zog leicht, während er aufstand und sich umdrehte. Ich war verärgert, dass ich den Zugang zu ihrer Fotze verlor, aber sie musste die Intensität erhöhen und versuchen, mich zu ejakulieren.
Sie wirbelte herum und legte ihre linke Hand auf meine Brust und ihre rechte Hand auf ihre Katze und ihren Zeigefinger schön glatt, als sie ihr Gesicht auf meinen Schoß legte, ihre Lippen glitten in einem langsamen Rhythmus auf und ab.
?11:26? Sie nahm ihren schlüpfrigen Finger und wackelte damit zwischen meinen Arschbacken, sodass sie meinen Anus rieb, während sie langsam ihre Blowjob-Geschwindigkeit erhöhte. Ich werde versuchen, es nachzuahmen und meine Erregung und vorzeitige Ejakulation zu verbergen.
?11:27? Ich konzentrierte mich auf meine Atmung und entspannte meine Muskeln. Ich konzentrierte mich auch auf das wunderbare Gefühl in Jills Mund, als sie an meinem Schaft auf und ab glitt. Haben Sie auf den Verkehr geachtet?
?11:28? Jill beschleunigte ihre Schritte, wie ich gehofft hatte. Ich entspannte weiterhin meine Muskeln und atmete regelmäßig, als ein Kribbeln anfing, meine Wirbelsäule hinaufzukriechen. Jill schlug für einen Moment nach hinten los, als mein Schwanz anfing zu zucken, aber sie wusste, dass sie verloren hatte, als das Sperma herausspritzte, und sie schluckte meinen Schwanz noch einmal, um sicherzustellen, dass ich eine schöne, tiefe, heiße Kehle hatte, um das Sperma hineinzuspritzen. Ich schwang meine Last in seine Kehle, als das Auto unter meiner Kontrolle schwankte und schwankte.
Jill sammelte Sperma in ihrem Mund und melkte langsam meinen Schwanz mit ihren Lippen, bis ich aufhörte zu pumpen. Er zog sein Gesicht von meinem Schoß weg und sah mich mit einem Grinsen und einem Mund voller Sperma an. Ich gebe ihm einen Pappbecher, ?Spuck hier? Sein Gesicht bestand aus Schweiß, Ausfluss und verschmiertem Make-up.
Er spuckte meine Ladung in das Glas und schnappte nach Luft, als ein klebriger Faden von seiner Lippe zum Glas hing. Es tut mir leid, Meister; Ich habe dich zu früh geleert?
Nun, ich kann sagen, dass Sie sich sehr bemüht haben. Das werde ich bei der Urteilsverkündung berücksichtigen. Repariere dein Gesicht. du gehtst mir auf die Nerven?
Sie war immer noch nackt, als Jill ihren Visierspiegel öffnete und ihr Gesicht mit einem Taschentuch abwischte. Ich zog ungeschickt meine Hose zurück in den begrenzten verfügbaren Platz.
Nach einer Weile drehte sich Jill zu mir um und sagte: Ist das besser, Meister? Sie fragte.
Du siehst viel besser aus und das ist gut, denn es ist Mittagszeit.
Jill schnappte sich ihr Kleid und ich sagte: ‚Nein, du wirst es nicht brauchen?
Wir betraten einen Einkaufszentrumplatz mit einem McDonalds und ein paar kleinen Läden. Ich ging hinter einen der Läden. Ich konnte McDonalds von meinem Parkplatz aus nicht sehen.
Ich sagte: ‚Du wirst uns bei McDonalds zu Mittag essen. Sie werden Ihnen auf diese Weise nicht dienen, also müssen Sie es von einem Kunden bekommen. Holen Sie sich zwei Burger und Pommes Frites. Achten Sie darauf, dass das Essen keine Bissen enthält.
Jill hatte einen überraschten Gesichtsausdruck, aber ‚Ja, Meister?‘ sagte.
Und ich zog einen 20-Dollar-Schein heraus und reichte ihn ihm. ?Geben Sie der Person das Geld. Es geht nicht um Diebstahl, es geht um deine Bestrafung.
?Ja Meister.?
Ich sah zu, wie ihr nackter Hintern nur in ihren Schuhen um die Ecke des Gebäudes rannte, bekam ein breites Grinsen und brach dann in Gelächter aus. Es ist episch
Jill kam mit zwei Burgern und großen Pommes zurück, genau so, wie ich es wollte. Lachte und schrie er jetzt? Wow, wir müssen hier raus? Er reichte mir das Essen durch das Fenster, sprang auf den Beifahrersitz und rief: Los Gehen?
Ich ging um die Rückseite der Gebäude herum und trat auf die Straße hinaus. Und wir lachten beide hysterisch. Ich fühlte mich wie ein Teenager. Ich sagte Jill, sie solle ihr Kleid wieder anziehen und einen Platz finden, wo wir unsere Burger essen könnten.
?Was ist passiert??
?Kostüm. Da waren Jugendliche, Alte, Kinder? Er grinste von Ohr zu Ohr.
Ich sah ein paar alte Männer aus der Reihe kommen. Einer hatte ein Tablett mit Essen und ich schnappte mir dieses Ding und ließ 20 Dollar auf sein Tablett fallen Er sah mich an wie ein Reh im Scheinwerferlicht. Ich stecke nicht fest Ich rannte direkt zur Tür und rannte los?
Ich habe eine Flasche Rübentee für Jill und Eistee für mich herausgeholt? Das ist toll; Ich wünschte, wir hätten es aufgenommen. Ich würde gerne den Ausdruck auf ihren Gesichtern sehen.
Nun, Meister, ich war froh, meine Bestrafung aus dem Weg geräumt zu haben. Jill war jetzt angezogen und genoss ihren Burger. ?Wohin gehen wir als nächstes??
?Wir gehen für Sie einkaufen? Ich sagte. Nun, da sie eine schlampige Sexsklavin ist, brauchen wir ein paar Spielsachen und Klamotten, die zu ihrer neuen Rolle passen.
Jill lächelte über ihr Essen und sagte nichts. Er sah so glücklich aus, wie ich mich fühlte. Vielleicht ist er froh, dass ich nicht im Gefängnis bin.
Ich kannte einen Buchladen für Erwachsene direkt an der Autobahn. Internet-Pornos sind jetzt so groß, dass sie hauptsächlich Spielzeug für Erwachsene und Unterwäsche herstellen. Obwohl nicht so vulgär, ist dies Jills ?unter dem Einfluss? Außer Mc Donalds…
Nachdem wir auf dem Parkplatz angekommen waren, sah ich Jill an und sagte: Es ist sehr wichtig, dass du daran denkst, dass du nur Befehle von mir angenommen hast. Wenn dir jemand sagt, dass du etwas tun sollst, komm und hol mich.
?Ja Meister. Ich werde dir nur gehorchen.
Okay, ich möchte, dass du sexy Klamotten wählst, und ich wähle Spielzeug. Kommst du alleine zurecht??
?Ja Meister.?
Komm mich abholen, wenn du fertig bist?
Und so trennten wir uns. Ich war erstaunt über all diese ********** Ionen. Ich dachte, ich wäre an dem Punkt angelangt, an dem ich keines dieser Gegenstände mehr verwenden könnte. Jetzt kann ich hier alles gebrauchen, alles…
Für das Fingerziehen habe ich einen tragbaren, wasserdichten Bluetooth-Dildo mit einem kleinen Analplug mit einer Schlaufe am Ende, einem mittelgroßen Stabvibrator und einer Kappe über der Klitoris gewählt, die in den Anus und die Vagina eintritt. Ich kann es anschließen und die Vibrationen mit einer App auf meinem Telefon steuern. Diese Sache ist wahrscheinlich etwas übertrieben. Aber ich werde es versuchen.
Ich bin schon eine Weile hier, also wollte ich nach Jill sehen.
Als ich ankam, packte er Sachen zusammen. Er schenkte mir ein breites Lächeln. ?Was denkst du darüber??
Sie hielt etwas seidiges Schwarzes hoch, das wie ein süßer zweiteiliger Badeanzug aussah, wenn die Badeanzüge nur kleine Klappen hätten, die für einen einfachen Zugang zu ihren Nippeln und ihrer Fotze gemacht waren. Er schob seinen Finger durch das Loch im Boden, wackelte damit und lächelte. Der Junge hinter ihm ließ etwas fallen.
Ich habe sie zuerst nicht bemerkt, aber es sieht so aus, als hätte Jill einen Fan Dieser magere junge Mann tat so, als würde er ihr nicht folgen. Er hatte wirklich weiße Haut, Akne und eine Brille. Er hätte beinahe ein Albino sein können, aber sein Haar war eher blond als weiß. Dieser Mann kann nicht mehr als 120 Pfund wiegen.
Ich fing Jills Blick auf und nickte dem Typen zu, und Jill sah ihn an und biss ihm in den Finger. Hat er mir zugeflüstert? Können wir es halten? Du hast ein Haustier, warum nicht meins?
Nein, wir können ihn nicht halten, aber du kannst ein bisschen mit ihm spielen, wenn du willst? Und ein Lächeln erhellte sein Gesicht.
Ich sagte ihm, er solle Smalltalk machen und ihm sagen, er solle zum Auto voraus kommen. In der Zwischenzeit nahm ich meine Sachen und ging nachsehen.
Ich war schon im Auto, als Jill mit ihrer neuen Freundin ausging. Sie kamen zum Auto und ich nahm mir etwas Zeit, um mich vorzustellen. ?Hallo ich? Aus. Jill ist meine Frau und ich möchte Sie um einen peinlichen Gefallen bitten.
Warum, was.. Was? sagte.
Nun, ich habe gerade diesen Analplug für Jill gekauft und wir haben kein Öl. Ich habe mich gefragt, ob du ihren Arsch ein bisschen lecken könntest, um sie einzuölen und uns dabei zu helfen, den Stecker zu ziehen … Normalerweise würde ich so etwas nicht fragen, aber als ich sah, dass es in einem Pornoladen war, dachte ich. Vielleicht bist du ein Perverser wie ich
?Y… Ja, ich glaube, das kann ich… ein bisschen…?
Toll, wie heißt du?
Ich… Elroy.
Du meinst wie der Junge aus Jetsons?
Hat er verlegen den Kopf gesenkt? Ja, wie das Kind von Jetsons?
?Das ist toll. Wie alt bist du Elroy?
19
Warum steigt ihr beide nicht hinten ein und ich springe auf den Fahrersitz und öffne Jills neues Spielzeug.
Ich gab Elroy den Analplug und sagte ihm: Keine Sorge, ich bin nicht der eifersüchtige Typ, aber bitte fick ihn nicht. Nur Hände und Mund? Elroy nickte und drehte seinen Kopf von mir zu Jill, als wollte er ein Hundefutter nehmen.
Ich sagte zu Jill: Knie auf die Couch und hebe deinen Rock hoch. Und Jill gehorchte sofort
.
?Wir haben eine besondere Beziehung. Ist sie meine Sexsklavin?
?das?das ist verdammt geil? sagte Elroy und starrte auf ihren großen, schönen nackten Hintern in ihrem Gesicht.
Ich sah Jill an und wartete darauf, dass Elroy mit ihrer Zunge protestierte, aber sie starrte Elroy nur mit einem breiten Lächeln um ihren Hintern herum an, als sie ihre glasigen, fassungslosen Augen und Wangen etwas weiter öffnete.
Ich sagte ihm: Er ist ziemlich sauber, aber wenn du schüchtern bist, kannst du an dem Spielzeug lutschen, um es zu bekommen.
?Fuck nein? »Ich wünschte, ich könnte meine Zunge da reinstecken«, sagte er, und seine Hand und sein Stöpsel zitterten.
Und er packte ihren Arsch an den Wangen und legte sein Gesicht direkt zwischen sie.
Er leckte die kleine Rosenknospe von Seite zu Seite, auf und ab. Er steckte den Plug in seinen Mund und rieb ihn an seinem Anus. Dann benutzte er wieder seine Zunge und bearbeitete dann langsam den Stecker.
Jills Gesicht verzog sich vor Schmerz, als sich das Arschloch weitete, um den Plug aufzunehmen. Es sank schließlich mit einem Knall. Elroy sah mich bittend an. Ich konnte verstehen, was du denkst, ist es das? bin ich fertig??
Ich nickte ihm zu, fortzufahren, und er griff nach unten, steckte seinen Finger in den Ring auf der Rückseite des Stöpsels und zog ihn vorsichtig ab. sprang heraus und Jill stieß einen kleinen Schrei aus. Oh mein Gott, ich habe nicht gekackt, oder?
Nein Jill, du hast einen tollen Hintern, sagte Elroy. Wenn es Ihnen nichts ausmacht, würde ich gerne eine Minute spielen.
Jill sah mich an und ich nickte. Oh ja, er sagte, spiel mit meinem Arsch. Er drehte sich zu mir um: Macht es Ihnen etwas aus, wenn der Meister seinen Finger auf meine Katze legt?
?Ja, natürlich? Ich sagte. Und er hob eine weitere zitternde Hand.
Mit einer Hand zog er den Analplug zu zufälligen Zeiten ein und aus und mit der anderen glitt er mit seinem Zeigefinger in Jills Fotze hinein und wieder heraus. Jill nahm das eine Weile und ich konnte sehen, dass sie es liebte. Als sie von Elroys Spielzeug abprallte, griff ich nach hinten und griff sanft nach einer ihrer Brüste. Nach einer Weile fing Elroy wirklich an, Jills Muschi zu erkunden. Er führte einen weiteren Finger ein und rieb alle Scheidenwände, als ob er jeden Winkel und jede Ritze überprüfen wollte. Jills Gesicht verzerrte sich und sie schloss fest ihre Augen und öffnete ihren Mund.
Elroy verlangsamte seine Erkundung, als Jills Katze ihre Finger rang. Er schaukelte langsamer hin und her, bis er die Augen öffnete und sich Elroy zuwandte.
Hast du gerade ejakuliert? Sie fragte.
Jill war irgendwie wackelig, halb lachend, halb seufzend? Heaaah, ja. Du warst super?.
Ein breites Lächeln segnete ihre beiden Gesichter und ich entschied, dass wir besser gehen sollten, trotz eines unangenehm wütenden Fehlers von Elroy. Ich bin sicher, Sie werden sich um ihn kümmern. Ich vermute, du bist es ziemlich gewohnt, süchtig zu werden, wenn du in einem Pornoladen rumhängst.
Danke für deine Hilfe, Elroy. Das wissen wir sehr zu schätzen. Jill schätzte es besonders. Kannst du alle Jetsons von uns begrüßen? und damit warfen wir ihn unsanft auf den Bürgersteig und gingen lachend davon.
Jill öffnete das Fenster und rief: Danke Elroy
Es schadet nie, freundlich zu sein. Sie ist sehr süss.? sagte Jill zu mir, als sie sich sammelte und sich zwischen die Vordersitze lehnte.
Er gab mir einen feuchten Kuss auf die Seite meines Gesichts und ließ sich auf seinen Rücksitz fallen, um sein neues Spielzeug zu untersuchen. Es hat Spaß gemacht, Meister Danke für das Spielzeug? und für Elroy.?
Wir kauften ein paar Kaffees und Jill setzte sich für die lange Heimfahrt auf den Vordersitz.
Wir waren auf der Autobahn und auf dem Heimweg, als Jill ihren Kaffee ausgetrunken hatte. Jill zog ihr sexy Sommerkleid und sogar ihre Schuhe aus. Er stapelte das Handtuch wieder und legte sich auf den Rücken. Diesmal legte er seinen Kopf neben die Tür und seine Knie weit gespreizt und seine Füße in meinen Schoß.
Ich sah ihn an und er sah mich trotz des Kaffees mit verschlafenen Augen an.
Ich griff nach unten und rieb den Hügel ihres Bauches und mit zwei Fingern massierte ich ihre beiden weichen und prallen äußeren Lippen, wo sie in ihrem Arsch verschwanden. Ich öffnete seine Lippen, um diesen rosa Schlitz zu sehen. Es war noch feucht, also trocknete ich es ein wenig und steckte meinen Daumen zwischen diese üppigen Lippen. Ich wackelte nicht mit dem Daumen oder drang viel ein. Ich hielt ihre kahle Fotze einfach mit meinem Daumen an der Öffnung in meiner Hand.
Ein paar Meilen später hörte ich ein leises Schnarchen und schaute hinter mich, um zu sehen, ob er eingeschlafen war.
Ich war nach der Reise immer noch sexuell erschöpft, aber es war schön, sich auf diese Weise intim zu fühlen. Ihre Füße sind auf meinem Schoß und mein Daumen ist mit ihrer Katze verbunden.
Mein Schwanz beginnt wieder hart zu werden, also knöpfte ich meine Hose auf und rieb sie an Jills Füßen, während sie schlief. Was für schöne Füße. Ich füge ihre Basen zusammen, um eine schöne Öffnung für meinen Penis zu schaffen. Ich fügte Speichel und Katzensaft hinzu und bald war ich wieder hart.
Jill war noch in einem tiefen Schlaf, aber ihre Füße fühlten sich gut an. Ich ließ meinen Daumen auf ihrer Muschi hin und her gleiten und schob meinen Schwanz zwischen ihre Fußsohlen. Bald fühlte ich, wie ein Orgasmus kam. Ich spritzte ein paar Tropfen auf ihre Füße, als das Auto die Autobahn hinunterraste. Wenn Jill wach gewesen wäre, hätte sie es, glaube ich, genossen.
Ich räumte das Chaos auf und ließ meinen lahmen Schwanz den größten Teil der Heimreise zu seinen Füßen liegen.

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 20, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert