Großer Schwanz Bestraft Reife Muschi

0 Aufrufe
0%


Wo soll man anfangen? Ich denke, ich fange mit dem Obligatorischen an, ich liebe meine Frau, der Sex ist fantastisch und sie hat den Körper einer Göttin. Obwohl all dies wahr ist, fügt es dieser Geschichte nichts hinzu, außer einem vertrauten Ausgangspunkt. Jetzt, da Sie sich alle bequem eingelebt haben, lass mich wirklich anfangen.
Die Reise hatte mit Versprechungen begonnen, aber bisher hatte sich die Realität mit einer fast unglaublichen Reihe von Ereignissen immer schlimmer entwickelt. Annullierte Flüge, Verspätungen und jetzt Sturmverspätungen.
Ich werde Sie nicht mit allen Details langweilen. Es genügt zu sagen, dass es Heiligabend ist und der Flughafen nur noch von wenigen Passagieren und Mitarbeitern geschrumpft ist, die entweder kein Leben haben oder den Kürzeren ziehen.
Der Rückflug für meinen Flug hatte Verspätung, also saß ich relativ ruhig da und betrachtete weiterhin die neuesten Verkaufsdaten auf meinem Laptop-Bildschirm. Außerdem waren das keine guten Nachrichten, und meine Gedanken wanderten zum Weihnachtsabend des letzten Jahres.
Es war ziemlich überraschend, und mit diesem Gedanken kehrte ich von der Tabelle zurück und sah mir ein oder zwei Bilder an. Mein Favorit war der erste und er hat mich immer noch beeindruckt. Die Größe dieses Schwanzes und seine rasierten Schamlippen ragten hervor, als wollten sie ihn daran hindern, für einen weiteren Tritt herauszuspringen. Feuchtigkeitsflecken auf ihrer geschwollenen Klitoris taten mehr als nur einen kleinen Blick von ihrer Kapuze. Ein Ausdruck reiner Freude auf seinem Gesicht. Wenn sich mein Glück nicht so früh geändert hätte, hätte ich dieses Jahr den Spaß verpasst.
Mein eigener Hahn saß jetzt in einer unbequemen Position fest, also nahm ich eine Anpassung vor, als ich Schritte hörte.
Es waren die Spuren einer Frau. Ich bin mir nicht sicher, wie ich den Unterschied beschreiben soll, aber manchmal kann man es einfach sagen. Diese klangen sexy, mit genau der richtigen Verzögerung, um den verführerischen Hüftschwung einiger Frauen zu zeigen, und genau der richtigen Menge an Volumen, um High Heels auf einem schlanken, aber großen Körper zu zeigen.
Ich justierte gerade meinen Schwanz und einigermaßen bewusst wartete ich ein paar Minuten, bis ich es nicht länger aushalten konnte und blickte auf. Manchmal war ich enttäuscht von dem, was ich erwartet hatte, die Verse zu sehen, die ich tatsächlich sah, diesmal war ich es nicht.
Diese Frau bekam in einem Kleid eine sofortige Erektion, keine kleine Pille nötig. Noch in einiger Entfernung sah ich, ihre schlanken Absätze waren leuchtend rot, und ihre Füße machten bei jedem Schritt diesen kleinen Schwung nach innen, der ihre Hüften schaukelte. Ich habe sie noch nicht angeschaut, ich habe mich immer noch auf ihre Beine zubewegt. Sie waren lang, bronzefarben und glatt. Als ich schließlich ihren Rock traf, vielleicht halb bis zu ihren Knien, war er rot und um sie gewickelt, eng genug, um ihre Kurven zu zeigen, aber nicht so eng, dass sie ihre Schritte verkürzten.
Ihr Hemd war weiß, und obwohl ich nicht ganz hindurchsehen konnte, war es für meine Vorstellungskraft nah genug, um aus dem dunklen Fleck direkt über ihrem Rock einen Bauchnabel zu machen. Jetzt völlig hypnotisiert, wanderten meine Augen weiter nach oben. Ich war ein wenig enttäuscht, als sie das Rot auf ihrem BH statt der dunklen Warzenhofringe fanden, auf die ich gehofft hatte. Es gab schöne Beulen, die ihre Brustwarzen aus seinem Hemd drückten, und mit der Zeit sprangen sie zum Geräusch ihrer Schritte. Sein Hemd war in einer offenen V-Form geschnitten, und sein entblößtes Dekolleté war tief genug, um zu blenden und sie nicht kampflos zu lassen.
Er trug eine lange schwarze Jacke mit passendem rotem Besatz, und das Futter war offen, und er folgte ihm.
Um ihren Hals hingen diese netten kleinen Schnüre, die aus der Sohle herausragten, aber ansonsten war sie glatt und braun wie ihre Beine. Ihr Gesicht, umrahmt von langen, offenen Haaren, die absichtlich nur von einer Flasche silbern waren, gab ihr den letzten Schliff des Geheimnisvollen. Ihre Lippen waren voll und rot unter ihrer dünnen Nase. Ich sah ihm in die Augen und entschied dann, dass es ein Fehler gewesen sein könnte. Sie hatten das tiefste Grün, die Farbe von Kiefern auf dem Schneeboden, und ich bemerkte, dass sie meine ansahen. Ich brauchte ein paar Augenblicke, um genug Kontrolle über meine Augen zu erlangen, um ihnen zu befehlen, wegzusehen, nur um festzustellen, dass sie mich erneut betrogen hatten, als sie annahmen, dass dies bedeutete, dass sie wieder auf ihre Brüste starren mussten.
Es war zu spät, er war bei mir. Als er sprach, sprach er mit einer dieser erstickenden Stimmen, die man nur in Filmen sieht, und mit einem Akzent, der schwer zu platzieren ist. Dan, kannst du auf meinen Koffer aufpassen, ich muss noch ein paar Läden besuchen, bevor sie schließen. Bevor ich antworten konnte, sagte er: Ich werde deine Zeit wert sein. Oh, wie schön, sagte er, zwinkerte und zeigte auf meinen Bildschirm. Dann kamen die Schritte den Flur hinunter, diese verdammte Jacke, an die ich dachte, ihn weggehen zu sehen. Ich klappte meinen Bildschirm herunter und blickte wieder auf, als ich hörte, wie er gerade rechtzeitig anhielt, um die Jacke aufzufangen, die er mir an den Kopf warf. Es roch wie ihres mit einem Hauch von Jasmin und Zuckerplätzchen. Er steckte seinen Arsch in den Laden und verschwand in einer Ecke.
Als ich meinen Laptop hochhob, bemerkte ich, dass mein Etikett klar war und mein Name deutlich sichtbar war. Nun, ein Rätsel gelöst.
Ich hörte die Schritte wieder, aber ich konnte nicht aufhören zu suchen. Im Flur fuhren sie von mir weg, also ging ich das Risiko ein und sah nach oben, bekam den engen Arsch zu schwingen und wurde dabei erwischt, wie er wieder über seine Schulter starrte. Er lächelte und fuhr fort.
Ein paar Minuten später sah ich sie mit einer Kellnerin sprechen und verspürte einen Moment lang einen Anflug von Eifersucht, als sie ihn umarmte und auf die Wange küsste. Dann schaute er, winkte und drehte sich zu mir um. Was soll’s, ich dachte, er hätte zweimal überfallen und wäre noch nicht gegangen. Sie lächelte, als sie endlich sah, wie ihre Brüste hüpften, nicht so weit von meinem Gesicht entfernt.
Er reichte mir eine große Tasse, setzte sich auf den Stuhl mir gegenüber, spreizte ein wenig die Beine und sah mich erwartungsvoll an. Ich nahm einen Schluck von seinem Getränk. Als ich nichts sagte, schenkten mir seine Augen dieses eine Mal, blieben an meinem Schritt stehen, glänzten und sahen mich an. Also, was denkst du, hat er gesagt? Ich stotterte ein bisschen und sie half mir, indem sie dummes über dieses Getränk sagte. Ich kann sehen, was er von mir denkt, wenn er auf meine ernste Hosensituation nickt.
Das Getränk ist gut, brachte ich zwischen Husten hervor. Die Tasse fand meinen Schritt, um meine Beule zu verdecken. Ach nicht, sagte er, ich genieße die Aufmerksamkeit. Mein Mann ist immer beschäftigt und gut, ich wünschte, er hätte mehr Zeit.
War das deine Frau, die du gerade angesehen hast? Es war ein nettes Foto, aber ich glaube nicht, dass du darauf zu sehen warst. Hast du es gekauft oder schaust du es dir an? Kann ich noch mehr sehen?
Er war so offen und so freundlich, dass ich seine Fragen beantwortete, bevor ich wirklich darüber nachdachte. Ja, er und ja, ich habe zugesehen.
Liebst du es zuzusehen oder wolltest du einfach nur einsteigen und etwas holen? Ja, aber es war eine Überraschung und ich wollte es nicht verderben. Ich habe meine später bekommen. Ah, diese unachtsamen Sekunden dann? Hat es Ihnen gefallen? Ich sagte ja, es hat mir sehr gut gefallen.
Wir unterhielten uns noch ein paar Minuten, während sich ihr Rock bei jeder Bewegung ein wenig höher hob. Meine verräterischen Augen versuchten ständig zu sehen, welche Farbe ihr Höschen hatte, aber das war noch nicht ganz möglich. Eigentlich sagten sie rote Seide. Was? Ich fragte ihn, indem ich mit der linken Meise sprach. Mein Höschen ist aus roter Seide. Ich trage gerne Rot, das ist meine Lieblingsfarbe.
Ich mag eine Frau in Rot. Es macht eine sexy und bemerkenswerte und sexy Frau noch sexy, stimmte ich zu. Absätze sind eine nette Geste, aber die Jacke ist zu lang, sagte ich mit einem Augenzwinkern. Sie belohnte mich mit einem schnellen Blick auf ihren Rock, der tatsächlich einen roten Seidenstring trug. Die Vorderseite sah etwas feucht aus. Ich sagte Riemen, kein Höschen. Die Leute sehen dich komisch an, wenn du sagst, dass du mitten im Winter einen Tanga trägst. Ich sagte, du siehst warm genug aus, obwohl es Winter ist. Er nickte ernst, ja, manchmal wird es wirklich heiß. Ich bevorzuge die Kälte, ich sagte mir, Nippel zu errichten.
Andere Leute kamen langsam an, er seufzte, stand auf, strich seinen Rock glatt, nahm seine Jacke und setzte sich neben mich. So können wir das Gespräch fortsetzen, ohne andere zu stören.
Seine Jacke glitt in meinen Schoß und kurz darauf wanderte seine Hand dorthin. Hast du deinen Schwanz schon einmal in der Öffentlichkeit von den Spitzen bis zu den Eiern gestreichelt? Es ist ziemlich schwer, still zu sitzen, ein ernstes Gesicht zu bewahren und nichts dafür zu tun. Ich gab mir große Mühe, wollte mich nicht in die Luft jagen und mich blamieren. Meine Gedanken waren bei einer anderen Sache. Als das ankommende Flugzeug ankam, hatte ich ihn mental in jeder erdenklichen Position gefickt.
Es hörte abrupt auf, als die Leute begannen, aus dem Flugzeug auszusteigen. Er war mir noch nicht in die Hose gespritzt, aber er hat mich so oft an meine Grenzen gebracht, dass ich aufgehört habe zu zählen. Meine Eier waren mit Precum getränkt und sie wollten mehr. Sie müssen zu Ende führen, was er gesagt hat. Zu meinem entsetzten Blick, oh nein, ich werde mich darum kümmern, sagte er von Natur aus dumm. Es gibt Ihnen zusätzliche Ausdauer. Du wirst es brauchen, jetzt trink es. Als er zusah, nickte ich nur und leerte das Glas. Als sie froh war, dass es weg war, fügte sie hinzu, dass sie auch noch ein paar andere Nebenwirkungen hatte. Neugierig fragte ich ihn, was das sei. Er sagte, dass Sie sehr bald ein kurzes Nickerchen brauchen werden, das wird Ihnen nach dem Aufwachen viel Durchhaltevermögen geben. Oh, und es wird Sie widerstandsfähiger machen, hmm, sagen wir einfach, das nutzt sich ziemlich schnell ab. Okay, das ist alles, was ich gesagt habe.
Als es an der Zeit war, das Flugzeug zu besteigen, stand sie auf und ging zum Flugzeug, schaute sich nur kurz um, um sich zu vergewissern, dass ich ihre Tasche hatte. Natürlich war ich bei mir. Ich suchte nach meiner Bordkarte, ohne seinen Hintern aus den Augen zu lassen, also war mir nicht klar, dass er dem Agenten zuerst zwei Pässe gegeben hatte. »Willkommen, Sandy«, sagte er, und Dan war die ganze Zeit fast wie ein Gedanke, ohne den Blick von ihrer Brust zu nehmen.
Er hielt in der ersten Klasse an und zeigte auf den Mülleimer, wo er sein Gepäck abstellen wollte. Oh toll, ich dachte, er wäre hier und ich dort, während die anderen armen Punks im Auto sitzen. Ich weiß nicht, wie ich dachte, es wäre anders, aber dann klopfte er auf den Sitz neben ihm. du bist hier Schatz. Ich sah auf das Ticket, das er mir gab, und ich sah auf das Ticket, das er definitiv zeigte. Wow, ich sagte das beste Upgrade aller Zeiten. Er hat nur gezwinkert und gesagt, du hättest keine Ahnung.
Er ging ins Badezimmer und als er zurückkam, gab er mir etwas in seine geschlossene Hand. Es war ein wenig nass und hatte diesen schwachen moschusartigen Katzengeruch. Ich öffnete meine Hand, um den kleinen roten String anzusehen. Sie können sicher sein, dass ich es nicht mehr brauche. Ich lächelte nur.
Die Gastgeberin brachte uns ein paar Decken und Kissen, kaufte uns ein Getränk und ließ uns dann in Ruhe. Er verschwendete keine Zeit, als wir uns niedergelassen und aus der Tür zurückgezogen hatten.
Diesmal öffnete er plötzlich meine Hose und hielt meinen Penis in seiner Hand. Er tätschelte sie leicht, als wollte er ihre Größe abschätzen, dann bückte er sich und sagte mir, ich solle mich entspannen, natürlich tat ich das, ich schätze, das war Teil der Flexibilität, von der er sprach. Wieder brachte er mich nicht zum Abspritzen, aber als ich nahe war, verstärkte er seinen Griff und zog ziemlich fest. Er sagte, es sei fast schmerzhaft, aber entspann dich einfach, du wirst es lieben. Diesmal bemerkte ich, dass sie ihren BH verloren hatte und ich konnte sehen, dass ihr Hemd und Warzenhof genau so waren, wie ich es mir vorgestellt hatte. Sie waren bezaubernd, groß und dunkel, und er drückte und zog meinen Schwanz auf ungewöhnliche Weise, nicht unangenehm, aber es rettete mich auch nicht. Dann nahm er meine schmerzenden Eier in seine Hand, sanft, aber hartnäckig, zog meinen Sack so weit er konnte, dann ein wenig weiter. Es tat wirklich weh und ich wand mich auf meinem Sitz. Dort sagte er leise, er würde es tun, denke ich. Als es aufhörte, verschaffte mir das Ende der Schmerzen in meinen Eiern Erleichterung. Ich merkte nicht, wie nervös ich war.
Er zog seine Decke an seine Brust, sah mich an und sagte, worauf wartest du? Ich steckte meine Hand unter seine Decke und bekam endlich eine Handvoll Brüste der Größe D. Sie fühlten sich besser an, als ich dachte. Ich rieb ihre Brustwarzen und zeichnete Kreise um die Ränder ihres Warzenhofs, fühlte diese verspielten kleinen Unebenheiten an ihren äußeren Rändern. Meine Hand glitt nach unten, bis ich ihren Nabel fand, sie blieb nicht lange dort und bald spielte ich mit den Kurven ihrer Fotze und rieb die Faust ihres geschwollenen Kitzlers.
Von dort aus erkundeten zwei Finger schnell die Oberflächen, bis ich seinen schwammigen Fleck fand, der zitterte, als ich seinen G-Punkt rieb, und ihn dann gegen meine Finger drückte. Ich drückte stärker und rieb schneller, bis er mich mit einem kleinen Spritzer belohnte, der meine Handfläche benetzte. Zuerst roch ich daran, führte meine Hand zu meinem Gesicht und leckte dann die Säfte von meiner Handfläche.
Oh ja, das sagte, es würde sehr gut funktionieren. Aber im Moment denke ich, dass du ein kleines Nickerchen brauchst. Ich fing an, mit ihm zu streiten, aber dann gähnte ich und wurde ohnmächtig.
Ich habe keine Ahnung, wie lange ich geschlafen habe, aber es war einer dieser Idioten, der mich verwirrte, als ich aufwachte. Ich wusste nicht, wo ich war, wie ich dorthin kam oder wer auf dem Stuhl neben dem sehr großen Bett saß, in dem ich lag. Der Raum war dunkel, aber ich sah zu, wie das Mädchen aufstand und leise den Raum verließ. Ich überprüfte mich, alles war in Ordnung, außer dass ich völlig nackt war und meine Kleidung nicht zu sehen war. Ich wollte gerade aufstehen und nach ihnen suchen, als Sandy die Tür öffnete und hereinkam. Oh gut, dass du wach bist, sagte er. Sie drehte das Licht ein wenig an, knöpfte ihr Hemd langsam auf und ließ ihre Brüste fallen. Ich stellte sicher, dass ich ihr dabei zusah, wie sie sich langsam drehte, bis ich auf ihren perfekten Arsch starrte. Sie knöpfte ihren Rock auf, bückte sich dann und zog ihn langsam herunter. Während er das tat, war ich diesem besonderen Blick von hinten ausgesetzt. Erst runde Pobacken, dann die dunkler werdende Spalte in seinem Arsch, dann das geschrumpfte Arschloch, das bald seiner kahlen Katze Platz machte. Ein winziger Tropfen Tau schimmerte zwischen den Lippen ihrer Fotze, die kurz davor waren zu fallen, und er war nur in der Lücke zwischen ihren Schenkeln zu sehen, als sie sich auf den Boden zubewegte. Die Zeit verlangsamte sich und ich beobachtete, wie der Tropfen seine Lippen verließ und hinunterrollte.
Ich sah immer noch Bilder von diesem Sturz, als ich das Gewicht des Bettes spürte. Bevor ich den Druck ihrer Schenkel auf meine Wangen bewegen konnte und der süße Duft ihrer Fotze meine Zunge herauszog, war sie gerade noch rechtzeitig bereit, ihre Schamlippen um ihn zu spreizen. Jetzt ist deine Zunge so gut wie deine Finger, sagte er.
Ich liebe zu essen. Ich liebe alles an ihm. Ich liebe den Geschmack, den Geruch, den intensiven Orgasmus, den ich meinem Partner geben kann, und ich liebe diese Position am meisten. Es ist einfacher, das ganze Muschiwasser aufzufangen, Ihre Hände sind frei, um mit den Nippeln an der richtigen Stelle zu spielen oder ihren Arsch in jeder beliebigen Kombination zu tätscheln. Ich mag auch, dass es kontrolliert, was ich lecke und wie lange. Wenn du es richtig machst, kannst du mit deiner Nase deine Klitoris reiben. Sobald es leer ist, können Sie verhindern, dass es sich zurückzieht, bis Sie den letzten Tropfen erhalten haben.
Meine Zunge erkundete jede Kurve seiner Lippen, als ich meine Lippen zwischen meine zog. Ich machte mich eine Weile so über ihn lustig, bevor ich meine Zunge in seine ungeduldige Fotze steckte. Er stöhnte und kam näher, erlaubte ihm, die Tiefen meiner Zunge zu erforschen. Er schwankte vorwärts und wollte, dass meine Zunge ihn so tief wie möglich untersuchte, bevor er ankam. Ich tat dies, indem ich den Rand der Stelle, die ich zuvor gefunden hatte, mit meinen Fingern ergriff. Ich zog meine Zunge zurück, da ich die Spannung spüren konnte, ich war noch nicht bereit für die Ejakulation. Er seufzte, hob aber seinen Hintern gerade weit genug, um das Loch für meine Zunge zu bedecken. Er zog sich wieder ein wenig zurück und ich ertappte mich dabei, ihn gelegentlich zu lecken. Meine Frau mag diese Stelle auch, also habe ich ihre Muschi dort belassen, bis ich sie zurückgelegt habe. Ich gewöhnte mich an die Tropfen, die es bot, bevor ich wieder in seine Tiefen tauchte. Meine Hände hatten einen eigenen Willen, aber ich konnte mich nicht entscheiden, ob sie lieber mit ihren runden Brüsten oder ihren runden Pobacken spielen wollten. Endlich fand jemand seinen Weg und mein Daumen verband sich mit meiner Zunge, während ein Finger seinen Arsch hinauffuhr. Es dauerte nicht lange, bis sie schrie, dass sie so bockte und spritzte wie sie es tat. Ich fing diesen Spritzer in meinem offenen Mund auf und genoss ihn, bevor ich ihn schluckte.
Oh, das ist so unartig, sagte er. Du hast mich geleert, bevor ich bereit war. Ich kicherte und sagte, dass er für mich ziemlich bereit aussah. Gut gesagt, jetzt müssen Sie ein paar Minuten warten, bevor Sie etwas kaufen.
Oh, komm her, sagte ich und zog ihn zurück zum Bett. Warte, er sagte, ich müsste dir erst ein paar Dinge sagen. Okay, ich sagte, ich warte auf den Monolog darüber, wie sehr sie ihren Mann liebte und er würde es nie wissen, bla bla bla.
Liebst du stattdessen deine Frau?, fragte er. Ja. Was denkst du, was er jetzt tut? Ich sagte in einem Ton, von dem ich hoffte, dass er es als Scherz auffassen würde, es ist Heiligabend, also stelle ich mir vor, dass du auf ihn wartest und hoffst, dass er sie dieses Jahr fickt. Und damit meinen Sie den Mann auf dem Bild? Er will den Weihnachtsmann ficken, aber ich bin mir sicher, dass es ihm nichts ausmacht, wenn er diesen Kerl noch einmal angreift, sagte ich lachend. Er hielt einen Moment inne, als würde er zuhören. Du weißt es jetzt mit ihm. Wer. Mein Mann und seine Freunde.
Ich sagte, warte, du bist mit dem Weihnachtsmann verheiratet, du kannst es deiner Dame nicht genau sagen. Vater. Und ich schätze, seine Freunde sind Elfen? Ja, sagte er einfach. Dann sind wir weitergezogen und brauchen Ihre Hilfe.
Welche Spielsachen stellen Sie her oder vertreiben Sie, oder haben Sie zu wenig Kekse? Nein, nichts davon sagte er abgelenkt. Hier trink das, du wirst es brauchen. Sie sah ihn misstrauisch an und sagte, sie würde nur helfen und nein, sie könne dich nicht einschläfern. Flexibel, fragte ich? Jetzt war er an der Reihe zu kichern, nein, dieser Teil ist bereits erledigt. All das sollte funktionieren und Sie hierher bringen. Übrigens, wo ist das, der Nordpol? Ja, in meinem Haus ist der flexible Teil ein einmaliger dauerhafter Effekt und mein Geschenk an Sie und Ihren Partner. Warten Sie, wie kann Flexibilität ein Geschenk sein? Ah, du bist nicht mehr flexibel, ah, ich verstehe, du hast nicht nach unten geschaut, oder? Ich antwortete nicht, sondern sah langsam nach unten. Mein Schwanz war jetzt ein gutes Geschäft mit einem großen lila Kopf am Ende. Es war etwas größer im Umfang und hatte mehr Venen im Hals. Natürlich wollte ich es sofort ausprobieren und habe mich darauf zubewegt. Warte, da ist noch mehr.
Glaubst du an Magie? Wie ein Zauber oder Trank, fragte ich? Ja. Nun, rückblickend, hier gehe ich. Er sagte gut genug. Okay, diese Magie ist ein bisschen knifflig, weil das Timing sehr wichtig ist. Damit es richtig funktioniert, müssen Sie und ich zusammen und gleichzeitig mit Ihrer Frau und Ihrem Mann ejakulieren. Und oh ja, du musst auf meine Muschi ejakulieren und das ist ihre. Werden Sie dadurch beide schwanger oder etwas anderes? Nein ist es nicht. Er begann mit dem Zauber, der vollendet werden sollte, hielt einen Moment inne, als würde er darüber nachdenken, was er zu seiner Frau sagen würde, wenn er wieder ejakulierte. Und wie hilft Ihnen das?
Er zwinkerte und meinte nebenbei gut fahren, zumindest nicht direkt.
Also, was macht Magie, fragte ich. Hilft er den Elfen? Die Elfen, sagte ich? Ja, es ist Teil des Fortpflanzungszyklus, sie können es nicht alleine tun. Dieser Teil ist schwer zu erklären. Sie beide müssen dies freiwillig akzeptieren, sonst funktioniert der Zauber nicht. Okay, ich sagte, ich bewundere deine Brüste und fragte mich, wie es sich anfühlen würde, meinen neu entwickelten Schwanz in deine köstliche Fotze zu schieben. Schau, ich sagte, es ist mir egal, was ich sonst noch mache, solange ich dich ficken kann. Er lächelte fast traurig, es geht nicht nur dir so, er muss seinen Teil dazu beitragen. Welche, fragte ich? Er muss so viele Elfen wie möglich ficken, bevor die Sonne aufgeht. Wenn sie so sind wie letztes Jahr, nehme ich an, dass sie bereit wären, aber ich kann nicht garantieren, wie viele, sie sind groß und es wird wahrscheinlich spät. Wie gesagt, Getränke helfen.
Es dauerte ein paar Minuten, bis sie meine Hände bewegten, wie sie es wollten. Schließlich lächelte er und sagte alles ist bereit. Hat er damals auch zugestimmt? Ja.
Damit drückte er mich auf das Bett und spießte sich langsam auf meinen pochenden Schwanz, während ich zusah. Es war eine perfekte Passform mit der richtigen Menge an Widerstand. Meine Hände streichelten ihre Brüste, als mein Schwanz von ihr verschwand. Ich beobachtete, wie sie aufstand und die gleiche gähnende Bewegung machte, als sie meinen Schaft ergriff, als ihre Schamlippen herauskamen. Mein Schwanz hatte noch nicht den Boden erreicht, aber tief in meinem Körper konnte ich spüren, wie die Leere auslief. Es war eine Premiere für mich und ich wollte es ganz drin haben, aber ich habe mein Bestes versucht, immer einen Zentimeter oder mehr übrig. Wir wechselten die Positionen und jetzt trieb er mich rückwärts. Sie gab mir den besten Blick auf ihren perfekten Arsch und ihr geschrumpftes Arschloch. Wir gingen zur Bettkante und ich kam mit ihren Beinen auf meinen Schultern zu ihr zurück. Er schien diese Position wirklich zu mögen und es ermutigte mich, mehr Gas zu geben. Mein Sack hängt jetzt mehr, mein Schwanz klatscht auf ihren Arsch, als sie endlich reinkommt. Es ist fast Zeit. Komm auf mich, komm jetzt. Ich wollte ihr gerade sagen, dass ich auf einen solchen Befehl hin nicht ejakulieren konnte, als ihre Muschi meinen Schaft wie einen Schraubstock umklammerte. Ein paar Schläge mit dem zusätzlichen Druck und ein lautes Stöhnen und ich pumpte Spritzer nach Spritzer Sperma in sein Fickloch.
Ich brach auf ihr zusammen und saugte an einer ihrer Brustwarzen. Spüre, wie mein Sperma um meinen schrumpfenden Schaft sickert und meine Eier herunterläuft.
So schliefen wir ein paar Minuten. Er hielt wieder inne, als würde er zuhören, und sagte dann, oh, ich muss mich fertig machen, er ist schon bereit für mehr. Es hat also funktioniert, dann verstehe ich es? Oh ja, er hat es toll gemacht und du hast es mit einem Augenzwinkern gesagt.
Legen Sie sich jetzt aufs Bett und entspannen Sie sich. Die Elfen werden in Kürze bei dir sein. Ich fragte, wohin du gehst, ich werde hier sein, oh Jemand muss ein Auge auf dich haben und die Dinge in Ordnung bringen.
Ich muss wieder genickt haben, aber sobald sich die Tür öffnete, wachte ich auf. Da ich nicht wusste, was mich erwarten würde, war ich angenehm überrascht, als der erste Elf hereinkam. Sie war ein wenig kleinwüchsig, aber wohlproportioniert und kurvig, mit niedlichen kleinen Brüsten und schwarzen Haaren oben und unten. Er lächelte mich schüchtern an, als ich auf dem Bett lag.
Mein Gaffe hüpfte mit jedem Schlag meines Herzens, als er sich näherte. Er belohnte sie mit einem Kuss, aber er kam immer wieder, bis seine Schenkel meine Wangen erwärmten und seine Fotzenhaare meine Lippen kitzelten. Ich begann langsam zu genießen, wie sie schneller atmete, als meine Zunge sich ihren Weg zu ihrer engen Fotze bahnte.
Seine Muschi roch ein bisschen nach Minze und es schmeckte nach Minze. Meine Hände strichen über ihre kleinen Brüste, als sie sich auf meinem Gesicht wand.
Ich erstarrte für eine Minute, während ich ein Handstück ergriff, und nach ein paar Schlägen, um meinen Vorsaft den Schaft hinunter zu verteilen, führte es ihn in eine der engsten Fotzen, in denen ich je gewesen bin, da bin ich mir ziemlich sicher.
Ich versuchte, um den Elf herum, der auf meiner Brust saß, nach oben zu kommen, aber Sandy sagte, tu es nicht. Manche Elfen wollen nicht gesehen werden, glauben Sie mir, sie haben alle Elfenzauber und Sie wollen, was Sie sehen.
Er beugte sich dann zu mir, ließ diese wunderschönen Brüste über meinen Augen baumeln und genieße es jetzt, sagte er, die Erfolgschancen sind immer besser, wenn beide Figuren eine gute Zeit haben. Mindy ist hier nicht zu schüchtern und klopft ihr auf die Schultern, aber sie hat noch keinen Partner. Es will mehr als deine Sprache, aber es ist nicht erlaubt. Es wird mir helfen, die Dinge in Ordnung und in Bewegung zu halten. Er und ein paar andere wie er werden daran interessiert sein, für Ihr Vergnügen zu sorgen. Vielleicht können wir danach noch einmal gehen, sagte er lächelnd. Ich muss zugeben, ich habe mit deinen Änderungen tolle Arbeit geleistet, es passte perfekt, sagte er, als sich meine Eier entleerten und ich vor einem Stöhnen zitterte. Oh, sie sagte so gut, dass sie meinen Fotzenschwanz in die kühle Luft drückte, die auf mir ritt. Er setzte sich neben das Bett, als sich eine Hand um meinen immer noch steifen Pfosten legte. Ich glaube, ich habe schließlich gestöhnt, als sich eine Zunge über den Schlitz bewegte. Später, im Mund dieses mysteriösen Elfen, fühlte ich das Gefühl von Geschmacksknospen, die um seinen Kopf wirbelten. Da sagte Sandy etwas, das ich nicht verstehen konnte, als Mindy laut stöhnte und meine Ohren mit ihren Schenkeln bedeckte. Mein Schwanz kam nur für eine Sekunde frei und dann trat eine sehr nasse Muschi in die warme, nasse Weichheit ein.
Ich fühlte mich ein bisschen schlecht, aber es dauerte nicht lange, bis mein Spermaseil ihn traf. Er fühlte sich so gut an, ich konnte nicht aufhören. Meine Eier bekommen dieses Kribbeln, das sie manchmal bekommen, wenn sie bereit sind zu gehen, und mein Schwanz bleibt hart. Er versuchte so zu tun, als wäre es noch nicht leer, und machte ein oder zwei Züge weiter, bevor Mindy sich umdrehte und ihn anbellte. Sie sprachen ein paar Worte in einer Sprache, die ich nicht verstand, als der Elf ein letztes Mal langsam an meiner Angelschnur entlang glitt. Mindy nickte und hob ihre Hand, ihre Augen zitterten und sie goss eine frische Probe geilen Muschisaftes in meinen Mund. Er sah mich ein wenig elend an, dachte ich, und dann tauschte er die Plätze mit dem Elfen, der neben dem Bett stand.
Als diese neue Elfe auf meiner Brust saß, schob sie ihre Muschi in meinen Mund, und Sie konnten sehen, wie das Sperma aus ihrer Muschi sickerte. Ich stürzte mich darauf, seine Lippen mit meiner Zunge zu reinigen, bevor ich meine Zunge in das wartende Loch steckte.
An diesem Punkt war ich überrascht, als Sandy auf das Bett kletterte und mich innerhalb von Minuten wieder in ihre schöne Kehle hatte. Er sagte, es ist unterwegs.
Mindy sah von einem Stuhl neben dem Bett aus zu, Sandy gegenüber, die ebenfalls zusah. Der Gedanke an drei nackte Frauen in dieser Nahaufnahme faszinierte mich so sehr, dass ich meine Augen schloss und meine Hände an die Seiten meiner Handflächen streckte und dann merkte, dass mein Schwanz einen anderen Kunden für eine Probefahrt hatte. Okay, ich dachte, vier nackte Frauen würden mit meinen offenen Händen belohnt, ich melke Sandys kahle Muschi, will meine Linke mit Mindys kleiner Titte mit einem sehr harten Nippel fingern. Die Meise wurde schnell durch ihren Zwilling ersetzt und bald durch eine Katze ersetzt.
Indem ich meinen Fokus von einem zum anderen verlagerte, konzentrierte ich mich sehr darauf, was jeder von ihnen tat. Alles kam näher, ich war fast da, noch ein paar Sekunden, nur noch ein paar Sekunden.
Es war eine Ein-Mann-Orgie. Alle fünf von uns kommen fast gleichzeitig. Danach dachte ich, was soll ich als Zugabe machen?
Sieht so aus, als hätte Sandy entschieden, dass es Zeit ist, eine Pause zu machen. Er brachte mir noch einen Drink und sah zu, bis ich fertig war.
Mindy sagte, sie sei sehr beeindruckt von Ihnen. Stört es dich, wenn es bleibt? Es ist unkonventionell, aber ich bin mir sicher, dass es sich lohnen wird, und ich kann Ihre Hilfe gebrauchen, um die Dinge auf Kurs zu halten. fragte ich unterwegs? Ah ja, Sie mussten nicht alle Details hören. Eigentlich sind Sie und Ihre Frau Transferportale. Er nimmt es, schickt es dir und du übergibst es. Irgendwo in der Mitte von all dem sind wir uns nicht sicher, wo das Sperma aktiviert wird. Daher muss die Reihenfolge, wer was mit wem tut, und das Timing sorgfältig koordiniert werden, sonst passieren unglückliche Dinge. Ah ja, es ist viel effektiver, so schnell wie möglich mit Ihrem Partner zu ejakulieren und nachdem Ihr Partner und sein Partner dasselbe getan haben. Warte, sagte ich, zählte in meinem Kopf und konnte die Zahl nicht finden, und er tat es so oft, wie ich es heute Nacht mit verschiedenen Typen getan hatte. Ah ja, obwohl sie den Begriff Elf bevorzugen. Ich habe geschluckt, ist das alles so groß wie letztes Jahr? Er kicherte, Elfen sind im Gegensatz zu Menschen ähm flexibel. Sie können sein, wer ihr Partner will, wenn sie wollen. Sie haben auch eine bessere Kontrolle über das Timing ihres Partners als Menschen, obwohl dies, wie Sie gezeigt haben, fehlerhaft ist. Leider stimmen sie manchmal mit schnellen Ergebnissen eng mit Ihren Wünschen überein, oder wenn das Gegenteil der Fall ist, müssen wir helfen, die Dinge zu beschleunigen. Manchmal haben die Fehler Zeit, es noch einmal zu versuchen, manchmal müssen sie nur auf die nächste Runde warten.
Nun ist es wieder Ihre Frau, die mit ihrer Kaufbereitschaft den Takt vorgibt. Du meinst seinen Wunsch, wieder gefickt zu werden. Ja, sagte er mit einem teuflischen Grinsen, es sei Fleisch. Er merkt nicht, dass er selbst das Tempo bestimmt, dieses bisschen Wissen hat sich in der Vergangenheit als Ablenkung erwiesen, also liegt es an Ihnen, es ihm später zu sagen, wenn Sie sich dafür entscheiden. Jedenfalls sind sie jetzt gleich hoch. Jede Frau ist jedoch anders, einige werden im Laufe der Nacht kleiner. Es steht mir nicht zu, darüber hinaus etwas zu sagen, Ihr Ehepartner kann Ihnen sagen, welchen er/sie wählt, wenn er/sie möchte.
Also hast du das schon mal gemacht? Ja, das geht schon seit Jahrhunderten so, antwortete er. Ich lehnte mich zurück und dachte darüber nach, was du zu mir gesagt hast. Nach kurzer Zeit klatschte er in die Hände und sagte, es sei Zeit, von vorne zu beginnen. Ich hatte noch mehr Fragen, aber diese mussten warten. Diesmal war meine Sicht ungehindert, als mehrere Elfen den Raum betraten. Sie waren so vielfältig wie Schneeflocken, und sie waren alle kahl und alle angenehm für das Auge.
Ich sah Sandy an, als er sich setzte. er sagte ach Heute Abend haben wir ein paar Elfen wie Mindy, die nicht an Magie teilnehmen können, aber trotzdem Fehler machen wollen … machen Sie mit, wie es ist. Sie sind hier, um dich zu motivieren, sagte er und warf meinem halb weichen Schwanz einen bedeutungsvollen Blick zu. Ihre letzte kleine Errungenschaft ist etwas, das uns noch nie begegnet ist, also haben wir zu Ihrem Vorteil noch ein paar mehr im Raum hinzugefügt.
Wie mein hartes Organ bewies, sickerte diese Idee nun fest und langsam in mein Gehirn des kleinen Mannes auf meine Schultern, während ich lächelte und meine Frau wiegte.
Anscheinend fühlte er schon, wie mein Schwanz wie eine Rakete in die nächste haarige Muschi geschossen wurde. Während es so viel zu sehen und so viel zu berühren und zu lecken gab, waren meine Zunge, meine Hände und ein paar Mal meine Füße sehr beschäftigt, während es eine Reihe von ziemlich schnellen Spermaschüssen gab, die alle tief hineingingen eine frische Muschi. Erkunden Sie jede verfügbare Öffnung.
Mein Schwanz wurde jetzt von einer sehr nassen und gierigen Muschi amüsiert. Das war eine ziemlich gute Fahrt, da es eine Weile dauerte, bis ich mein Wattebausch gezogen hatte, aber sobald ich es geschafft hatte, melkte es für ein paar Züge weiter, bis Mindy etwas sagte und sich dann fast bedauernd zurückzog.
Ich vergaß, in wie vielen Fotzen mein Schwanz war und wie viele Freuden meine Zunge hatte. Ich blickte auf und nur Mindy und Sandy waren im Raum.
Das hast du heute Abend gut gemacht, sagte Sandy mit einem Lächeln. Warte, was habe ich über Second Chances gesagt? Es gab nur einen und du hast dich darum gekümmert. Oh, ich sagte, ich war ein wenig enttäuscht. Dann leuchtete es auf, und du? Bist du bereit dafür, ich habe meinen Schwanz nach unten geschaut, jetzt ist er ein bisschen taub. Es war nur halb schwer und so sehr ich es auch versuchte, ich konnte es diesmal nicht einmal ihm schwerer machen.
Mindy sagte etwas und Sandy nickte. Mindy schlingt ihre kleinen Hüften noch einmal um mein Gesicht und beginnt fast sofort zu stöhnen. Ich spürte auch, wie mein Schwanz zuckte und Sandy es sofort ausnutzte. Es war ein langsames Liebesspiel, nicht das frenetische Tempo des restlichen Abends. Nichts, womit man mithalten muss, einfach langsam die Körper des anderen genießen. Ohne die Übertragung fühlten sich meine Eier ausgelaugt an, aber nach einer Weile konnte ich auf Sandy ejakulieren, als ihr eigener Orgasmus sie zwang, meinen Muschischaft zu drücken. Kurz darauf kam Mindy zurück und sprach sofort mit Sandys Elfenstimme. Sandys Augen leuchteten auf und sagte, Mindy habe darauf bestanden, dass ich es mit deiner Zunge probiere. Er sagt, es ist jetzt besser als in der frühen Nacht. Ich genieße es jetzt, sagte er. Mindy sah mich mit einem flehenden Blick und einem Augenzwinkern an.
Wen würde ich ablehnen? Sobald ich in Position war, nahm ich mir die Zeit, danach zu fragen.
Er bittet schließlich um Freilassung. Als ich voll beschäftigt war und versuchte, meine Zunge an Stellen zu stecken, wo ich noch nicht bereit war, zu gehen, spürte ich eine leichte Bewegung im Bett. Ich spähte zwischen Sandys Beinen hindurch, als sie spöttisch mit ihrer Katze wackelte, um zu sehen, dass Mindy meinen Schwanz sehr vorsichtig in Richtung der tropfenden Schüssel führte. Er beugte sich langsam darüber und dann spürte ich einen Widerstand. Er stand eine Minute lang auf seinem Gesicht und drückte sich dann fest nach unten, bis er plötzlich nachgab und mein Schwanz in seine Basis eintauchte. Als er auf meiner Stange auf und ab glitt, machte ich zeitweise Lustbilder. Es war so langsam, es war so erotisch. Er zuckte ein paar Mal mit den Schultern, verpasste aber nach diesem ersten Tauchgang keinen Treffer. Seine Muschi war unglaublich und jedes Stück davon war so gut wie Sandy, wahrscheinlich besser, und obwohl ich ihn schlagen wollte, wehrte ich mich. Als ich merkte, dass wir Mindy nahe standen und Sandy mich anflehte, sie zu ejakulieren, gab ich nach und brachte Sandy mit meiner Zunge zu einem großen Orgasmus und begrub sie so weit ich konnte vor ihr. Mindys Muschi dockte in Wellen an, als sie eine beträchtliche Menge Sperma in ihren wartenden Schoß spritzte. Während Sandy sich noch erholte, ließ Mindy langsam meinen Schwanz los und stieg dann aus dem Bett, als Sandy sich umdrehte, um sie anzusehen. Er bemerkte nicht den Samen, der heraus und auf den Boden sickerte, oder das leichte Kopfschütteln von Mindy, das mich zwang, den Mund zu halten, aber ich tat es.
Du hast Recht, die Verzögerung hat sich gelohnt. Aber jetzt fürchte ich, wir haben wirklich keine Zeit mehr, was viel aussagt, da die Zeit hier anders läuft.
Trink das, du gibst Mindy Befehle wie Befehle, während du mir ein Glas gibst. Du wirst mich nicht wiedersehen, sagte sie, sie bückte sich, um mir einen Kuss zu geben und mich ein letztes Mal ihre Brüste streicheln zu lassen. Ich beobachtete ihren Hintern, als sie den Raum verließ, meine Augen begannen sich zu schließen.
Ich wachte auf, als die Räder mit einem Ruck auf dem Boden aufschlugen. Er war wieder desorientiert, der Sitz neben mir leer, der Sicherheitsgurt immer noch ordentlich zusammengelegt. Was für ein Traum, dachte ich.
Auf dem Heimweg durchlebte ich es immer wieder, so dass ich bei meiner Ankunft total fertig und bereit für unser traditionelles, aber überfälliges Weihnachtsbrötchen war.
Ich konnte sofort erkennen, dass er die Nacht nicht alleine verbrachte, aber ohne mich wirklich darum zu kümmern, rollte ich ihn herum und schob meinen Schwanz in ihn hinein. Immer noch nicht ganz wach, murmelte er etwas darüber, warum der Weihnachtsmann so einen großen Schwanz hatte und kicherte.
Dies ist das Ende von Teil 2. Wir haben ein drittes und möglicherweise viertes Kapitel im Sinn. Wenn Ihnen das gefällt, hinterlassen Sie eine Stimme und / oder eine Notiz. Wenn nicht, nehmen wir an, wir haben es mit dem großen Kerl zu tun und er nimmt es sehr ernst, ungezogen zu sein.
Obwohl der erste Teil eine kleine Weihnachtsgeschichte ist und in einem anderen Stil geschrieben ist, hoffen wir, dass er Ihnen gefällt.

Hinzufügt von:
Datum: September 29, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert