Geiler Tittenjob Und Abspritzen

0 Aufrufe
0%


Wir sollten etwas unternehmen Marie war von der Party betrunken. sie und ihre lesbische
seine Freundin Louise hatte sich in ein leeres Zimmer auf der Rückseite des Hauses geschlichen und
Keiner seiner Freunde hatte sie gesehen.
Sie waren beide 17 Jahre alt und beide sehr schöne Mädchen. Marie war eine Brünette und
hellbraune Augen; Er war 5’4 Jahre alt. Louise war rothaarig und hatte hellbraune Augen. ER
Er war 5’5. Die beiden lernten sich am Ende der 9. Klasse kennen und verliebten sich ineinander. beide
lesbisch seit sie denken können.
Aber was k-können wir tun? fragte Louise, die auf dem Bett saß und ihn ansah.
Liebling. Marie schaute nachdenklich aus dem Fenster und überlegte, wie sie das machen könnten.
hier, ohne erwischt zu werden.
Hast du Spielzeug mitgebracht? , fragte Marie und brach das Schweigen. Louise bückte sich und
Er sah auf seinen Rucksack. Er wusste, dass er den Fingervibrator mitgebracht hatte, aber das kam immer öfter vor
abgestanden. Sie brauchten mehr Aufregung in ihrer Zeit allein.
Ich habe Kates Liebeswürfel. sagte Marie leise und steckte ihre Hand in ihre Taschen. Würfel
als er sie berührte, klickten sie zusammen.
Aber wollte er sie nicht zusammen benutzen…, begann Louise, aber Marie hielt einen Finger hoch.
Ssssh, Liebes. Er ist sowieso zu betrunken, um es zu bemerken. sagte er und zog die Würfel
außen. Mit einer schnellen Bewegung seines Handgelenks rollten die Würfel aus seiner Hand und fielen zu Boden.
hier fiel einer in die Wand und der andere krachte gegen ein Stuhlbein.
Lass es uns tun … Würfel an der Wand, AUF DEM STUHL, sagte der andere.
Wie machen wir das auf einem Stuhl? fragte Louise überrascht.
Du sitzt auf dem Stuhl und ich benutze meine Zunge an dir. sagte Marie.
Bist du dir sicher? , fragte Luise.
Na sicher. sagte Marie. Ich weiß, wie sehr du das liebst. so fingen sie an
freundlich miteinander.
Marie setzte sich neben Louise auf das Bett und schob sie zurück. Sie schauten
Sie sahen sich betrunken in die Augen und lächelten. Marie beugte sich vor und sie küssten sich leidenschaftlich.
Schließen Sie die Augen und genießen Sie den Moment. Bald begannen seine Hände
Ringen und Erkunden. Louise landete in Maries Nacken, ihrer empfindlichen Stelle.
und kam nach Marie Louise.
Ein kurzer Schnappschuss Louises BH-Träger lösten sich. Er ließ seine Hände vom Boden heruntergleiten
Der BH an Maries Nacken und Rücken. Noch ein Schnellschuss und plötzlich zwei Mädchen
Es war ziemlich erregend. Marie unterbrach den Kuss und löste ihre Hände von Louises.
der Rücken. Sie legte ihre Hände unter ihr Shirt und zog beide BHs hoch
und sein Hemd ging aus.
Ha. Mit einem Glucksen hob Marie Louises Hemd hoch.
Oh ja? Louise spottete und schob ihre Hände unter Maries Hemd und
und eine weitere Kombination aus Hemd und BH entstand. Beide streckten die Hand aus und gingen aufeinander los.
andere Gürtel, jetzt sehr aufgeregt und bereit zu gehen.
Beide Gürtel waren fest und die Hose hochgekrempelt. Bald waren beide Mädchen nackt,
sparen Sie Ihre Gurte. Louise lag auf dem Bett und kniete zwischen Marie.
Ihre Beine schauen ihren Geliebten an.
Jetzt, begann Marie und fing an, auf die gleiche verführerische Weise miteinander zu reden, wie sie miteinander sprachen.
Er bückte sich zu Beginn und berührte Louises Tanga. Er spürte, wie nass Louise war.
Es war unter dem winzigen Tuch.
Ich werde dir gleich eines der besten O’s deines Lebens geben. Bist du bereit? Sie fragte.
ICH. sagte Luise. Aber warum sollte es das Beste sein?
Shh. Du wirst sehen. Lehn dich zurück und lass mich dir schicken … Marie hob langsam den Tanga auf.
nahm es heraus und warf es beiseite. Louise war aufgewacht, und Marie verschwendete keine Zeit mit Verweilen.
er tauchte in ihre Schenkel ein und Louise stöhnte sofort.
Ach, tatsächlich? flüsterte Mari lächelnd.
Du kennst alle meine Punkte. Louise flüsterte wieder.
Ich weiß auch, dass du mit Dirty Talk gegangen bist. sagte Marie.
Oh ja Louise flüsterte wieder.
Du dreckiges Mädchen, flüsterte Marie, hob ihre Hand und legte sie auf Louises.
Klitoris Auf die gleiche Weise legte er seine andere Hand auf seine eigene Klitoris und begann sie zu reiben. Luise
Er schloss die Augen und stöhnte.
Oh, gefällt es dir Baby? Marie stöhnte, als sie spürte, dass er sich näherte.
Mach ich mach ich Luise stöhnte.
Sag es mir, böses Mädchen. sagte Marie.
Ich liebe es, wie du mich mit deinen Fingern fickst. sagte Luise.
Ooh, was für eine schelmische Sprache. sagte Marie, und sie lächelte. rieb ihre Klitoris
Mehr Druck und streichelte Louise wie ein großer Masturbator. Beide
stöhnte im Anstieg, und beide waren nun nah am Limit.
Bist du nah? Sie flüsterte.
Ich …, stöhnte Louise.
Komm schon Kleines. Marie stöhnte.
Oh…
Komm für mich Schatz. sagte Marie und vergrub ihr Gesicht in Louises Muschi.
Wieder. Er stöhnte und verlor schließlich. Dieses Gesicht war so heiß; er öffnete
Ihr Mund war klein, sie hob neugierig die Augenbrauen und stöhnte.
Es fühlt sich zu viel und kalt für Marie an, zu sehen, wie er sie verliert.
Orgasmus auch. Sie stöhnten beide dabei und
vollkommene Ekstase.
Sie kamen beide in weniger als 30 Sekunden von ihren O’s und sie beide
Sprichwort.
Oh mein Gott, war das wunderschön. Als Louise wieder sprechen konnte, war sie außer Atem.
Ich habe es dir gesagt. sagte Marie und setzte sich. Er sah, dass sie beide auf dem Wasser waren.
Er lehnte sich mit seinen Händen und seinem Finger, der sein eigener Saft war, nach vorne. Luise
Er steckte es in seinen Mund und trocknete seinen Finger, indem er an Maries Saft saugte. wann ist es
Als er fertig war, nahm Marie den Finger mit Louises Wasser und
sein Mund. Er saugte ihn langsam und verführerisch.
Du schmeckst fantastisch. flüsterte Marie grinsend.
Du auch. Louise flüsterte wieder. Er setzte sich auf und zog seine Beine zurück.
Marie gähnte, wie sie es nach einem wundervollen O. Louise-Gähnen tat.
Du ermüdest mich Baby. Mari scherzte. Luise lag auf dem Bett,
und Marie lag neben ihm. Sie umarmten sogar ihre Körper fest, um sich zu wärmen
Es war allerdings eine heiße Nacht.
Ich liebe dich Marie. flüsterte Luise.
Ich liebe dich so sehr Baby. Marie flüsterte und lächelte.
Sie umarmten sich fest auf dem Bett und waren schnell, ohne es zu merken.
einschlafen.

Hinzufügt von:
Datum: November 6, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert