18-Jähriger Youtuber Treibt Seine Stiefschwester Bis Zur Scheidung

0 Aufrufe
0%


Mein Arzt ? Episode 1 ? Dana und Dennis
Anne blickte auf ihre Kundenliste, während sie an ihrem Morgenkaffee nippte. Er bemerkte, dass ein beträchtlicher Teil seiner Kunden anfingen, alleinerziehend zu werden, hauptsächlich Mütter, die ihre Kinder mitbrachten. Sie war kein Elternteil, als sie Single war. Und mit 35 war er sich ziemlich sicher, dass er es mit niemandem teilen würde.
Mama war umwerfend. Sie trug immer High Heels, obwohl sie sich für ihre Kunden immer konservativ kleidete. Sie trug immer einen Rock oder ein Kleid über den Knien. Und obwohl sie es mochte, wenn ein enges Kleid oder Shirt ihre Brüste zeigte, übertrieb sie es nie. Er war fit und sein Interesse an Absätzen verstärkte sich nur zwischen 5 und 8. Es ist ein sehr praktischer Rahmen. Langes schwarzes Haar wurde oft mit einer sehr konservativen Frisur zurückgehalten.
Ein Termin ist Ihnen heute Morgen besonders aufgefallen. Letztes Datum des Tages. Dana war eine 42-jährige alleinerziehende Mutter mit einem 21-jährigen Sohn. Sein Sohn Dennis ist bereits 6?5? Er war ein Jahr alt, männlich. Er war der Star der Football- und Basketballteams in der High School und spielte gut im Golfteam in der High School und jetzt im College. Zufälligerweise hatte er eine Freundin, Stacey, die bei ihrer Mutter eine Kundin von Anne war. Allerdings, Anne, zwischen den beiden Familien kreuzten sich selten Fragen, aber aus irgendeinem Grund fragte sich Anne immer, wie nahe Dennis und Stacey sich gekommen waren.
Obwohl er körperlich so entwickelt war, wie er mit 21 aussah, war er auch sehr intelligent, attraktiv, hatte ein breites Lächeln und lachte viel. Anne fragte sich wirklich, warum Dana immer wieder kam und ob es für sie oder für Dennis war. Danas Mann hatte sich vor langer Zeit getrennt und starb plötzlich, als Dennis 16 war.
Laut Anne war Dana sehr konservativ. Sie sei sehr schlicht gekleidet gewesen und habe viele ihrer positiven Eigenschaften auch nicht betont, so Anne. Sie war zwar nicht gerade fit, hatte aber große Brüste und schöne Beine, die sie an einem heißen Sommertag in sehr langen Shorts zur Geltung brachte. Anne war sich ziemlich sicher, dass Dana sich nach der Abwesenheit ihres Mannes zurückgezogen und sich nur darauf konzentriert hatte, dafür zu sorgen, dass Dennis passte. Und alles deutete darauf hin, dass er erfolgreich war.
Als sich Annes Tag dem Ende zuneigte, begrüßte sie Dana und Dennis in ihrem Büro. Annes Büro war ziemlich groß. Er saß hinter einem großen Tisch mit zwei oder drei Stühlen ihm gegenüber, aber neben ihm stand ein großer runder Tisch. Die meiste Zeit saß er hinter seinem Schreibtisch und arrangierte ein sehr gemütliches Treffen. Ein Aspekt einer Situation wie bei Dana und Dennis bestand darin, immer zuerst mit den Eltern zu sprechen, dann mit beiden und dann nur noch mit dem Kind. Er sieht gerne, wie jeder einzeln und gemeinsam reagiert.
Dana sprach über normale Dinge. Ist es Dennis? sein Studium, seine Golferfolge, wie froh er war, dass Dennis trotz alljährlicher Nachfragen im College nicht Football spielte. Er sagte immer, er würde seinen Körper später retten. Die Mutter fragte nach Danas Leben und was sie tat, aber die Frage wandte sich immer ihrem Sohn zu.
Dann sprachen sie über viele der gleichen Dinge zusammen. College, Golf, Freunde. Dann kam Stacey zum ersten Mal seit einer Weile. Sie waren auf einem Konzert, dann auf einem Festival, dann in einem Museum. Und wenn Dennis darüber sprach, was er getan hatte, war Dana still. Anne bemerkte, dass sie mit Dennis eins zu eins war.
Dana verließ das Zimmer und Anne fing an, darüber zu sprechen, wie ihr Leben zu Hause war, ob sie jemals an ihren Vater gedacht hatte. Dennis schien gut auf seine Situation eingestellt zu sein und wies in eine wirklich gute Richtung.
Dann öffnete Anne ihren Zettel. Deine Mutter wurde etwas still, als du anfingst, über Stacey und die Dinge zu reden, die du getan hast.
Dennis sah mit einer Art Lächeln auf den Boden, Ja, er hat uns neulich erwischt und war sich nicht sicher, ob Stacey die richtige Art von Mädchen ist.
Anne blickte zurück und sagte: Habe ich dich erwischt? sagte.
Ist es Dennis? Die Antwort traf ihn mit seiner direkten Offenheit unvorbereitet: Er erwischte Stacey auf den Knien, als sie mir einen Blowjob gab, ich hielt sie an den Haaren und am Kinn. Dann krümmte er sich und fuhr fort: Wirklich eher so, als würde ich mit dem Mund kneifen?
Anne spielte diese Szene in Gedanken noch einmal ab. Anne spürte, wie sie errötete, erwiderte aber: Ich verstehe, und denkst du, deine Mutter macht sich Sorgen, dass ihr euch übereilt und zu schnell vorangeht, bevor das College vorbei ist? Als die Mutter bemerkte, dass sie leicht erregt war, war sie geschockt und musste sich bewegen.
Ist es Dennis? Die Antwort hat nicht geholfen. Nein, ich glaube du bist eifersüchtig?
Die Mutter ließ es sacken, weil es nicht die Antwort war, die sie erwartet hatte. ?Mach weiter? Und die Antwort beunruhigte ihn noch mehr.
Er weiß, dass Stacey und ich schon eine Weile aktiv sind, aber das war nicht real, bis er meinen Schwanz in Staceys Kehle sah, erklärte Dennis. An diesem Punkt sah er, dass Stacey tatsächlich bekam, was sie wollte?
Jetzt war Anne wütend. Denkst du, deine Mutter will dich wirklich? Ich denke, das ist ein großer Schritt nach vorne, um dich mit deiner Freundin zu erwischen. Ich denke, Sie sind völlig unbegründet und so schlau wie Sie sind, das ist extrem arrogant.
Dann passierte es. Der Punkt, an dem sich alles zu ändern beginnt. Anne konnte sich den Punkt, an dem die Dinge eine so unerwartete Wendung nahmen, nicht vorstellen.
Dennis lächelte ihn spöttisch an. Möchten Sie eine Wette platzieren? Er wartete nicht auf eine Antwort und fuhr fort. Du willst, dass ich die Prüfung mache, die du dir ein Jahr lang gewünscht hast und von der du dachtest, dass ich sie nicht brauche, richtig?
Die Mutter räusperte sich, ja?
Wenn ich meine Mutter während unseres Treffens nächste Woche nicht auf dem Tisch ficke, dann mache ich ihren Test. Aber wenn ich ihn vor dich bringe, dann musst du auf die Knie gehen und mich hier vernichten.
Anne war verblüfft und ihr wurde etwas schwindelig. Er würde zugeben müssen, was er von Dennis hielt. Der Hahn sah aus wie ein 21-jähriger Körper. Aber das war lächerlich, aber noch lächerlicher war seine Behauptung, er könne sich auf diesem Tisch von seiner konservativen Mutter ficken lassen. Dana war grenzwertig keusch und würde, Annes Meinung nach, lieber sterben als Inzest zu sein. Bevor sie zweimal überlegen konnte, Einverstanden?
Aber Dennis ist noch nicht fertig, und wenn ich Staceys Mutter nächste Woche an deinem Schreibtisch ficke, beuge ich dich, sobald ich mit ihr fertig bin, über den Tisch und lasse mich dich so lange halten, wie ich will. .? Später, und wenn ich eine dritte Mama an deinem Schreibtisch ficke, kommst du mit Mama nach Hause und gibst dich mir hin, einschließlich deines wunderschönen Arschs.
Anne dachte eine Sekunde nach und kam dann auf die Tatsache zurück, dass sie es nie bis zum ersten schaffen würde, also spielten die zweiten beiden keine Rolle. Er versuchte nur, sich davon zu lösen. ?Annehmen? sagte er in seiner professionellsten Stimme.
Die Woche schien wie im Flug vergangen zu sein. Obwohl er wollte, dass es langsam voranging, verging die Woche schnell, bevor er analysieren konnte, was vor sich ging. Unwissentlich trank sie am Tag des Termins ihren Morgenkaffee. Seine anderen Termine machte er fast auf einer Seereise. Keine ihrer anderen Verabredungen hatte ihre volle Aufmerksamkeit erregt.
Einfach so, die Zeit ist gekommen. Annes Sekretärin rief sie an und sagte, dass Dana und Dennis da seien. Sie gingen hinein und Anne wusste sofort, dass sie in Schwierigkeiten geraten könnte. Sie trug ein Kleid, das ihren Körper zur Geltung brachte. Sie trug Absätze. Es war makellos zusammengestellt. Ihre Brüste sahen prominenter aus. Er ließ sie beide herein und lud sie ein, sich eine Sekunde lang hinzusetzen, bevor er ein Einzelgespräch mit Dana begann.
Dennis sprach zuerst: Dana macht heute keine Einzelsitzungen. Dana ist meine Sklavin und sie wird nur mir antworten und wenn du eine Frage hast, kannst du sie mir stellen und ich werde sie antworten lassen, wenn ich es für richtig halte.
Mama errötete. Aber es begann: ‚Dana, ist es wahr, was Dennis gesagt hat? Annes Augen weiteten sich, als Dana sich zu Dennis drehte, der ja nickte. Dana antwortete: Ja, ich gehöre Dennis und er spricht für mich.
Anne zögerte, aber dann sprach Dennis. Dana, bitte steh auf und zieh dein Kleid aus. Dana stand sofort auf und begann ihr Kleid auszuziehen. Er tat dies sehr langsam und fast wie eine Show für Anne. Jeder Knopf wird rückgängig gemacht. Sie zog es zuerst über ihren BH, dann über ihre Taille und dann über ihren Hintern. Anne sah sich die Show an und hörte dann das Geräusch des Kleides auf dem Teppich. Dana weiß, dass sie nur in BH, Slip und High Heels vor Anne steht. Sein Verhalten hatte sich nicht geändert. Er war nicht schüchtern und schien glücklich zu tun, was Dennis verlangte.
Dennis stand auf und stellte sich hinter seine Mutter. Die Mutter beobachtete aufmerksam, wie ihre Hände auf ihrem Bauch begannen und dann zu ihren Brüsten wanderten. Er behandelte sie, als wären es seine eigenen. Und Anne wusste ganz genau, dass sie tun konnte, was sie wollte. Er packte sie und drückte sie und drückte ihre vollen Brustwarzen aus dem BH. Dana stöhnte ein wenig. So hörbar, wie Anne hören kann. Anne begann aufzuwachen, konzentrierte sich aber auf Dana.
Ist es Dennis? Die Stimme durchbrach die Stille. Zieh deinen BH für mich aus, Dana. Wieder zog Dana sofort ihren BH aus und ließ ihn fallen. Danas volle Brüste waren in der Mitte und Dennis hielt sie wieder fest. Dennis sprach wieder: Wessen Brüste sind das? Dana antwortete sofort: Ist das Dennis? Brüste, du hast sie.?
Dennis beugte Dana langsam über Annes Schreibtisch, sodass ihr Gesicht nur wenige Meter von Anne entfernt war. Anne versuchte, sich auf Dana zu konzentrieren, aber sie wollte Dennis sehen? Hähnchen. Sie zog das Höschen ihrer Mutter herunter, während sie gleichzeitig ihre Jeans herunterzog. Ihre Hand fuhr hinter ihren Hüften auf und ab und sie stöhnte vor Freude. Seine Hand stoppte in der Fotze. Er zuckte zusammen, als wäre Strom aus ihm herausgesprudelt. Seine Hand ging auf und ab und stellte eine weitere Frage: Wessen Muschi ist diese Dana? Dennis?, fragte er, diesmal blasser. sagte. Gehört die Katze ihm? Dennis, was willst du Dana?? Er antwortete schnell: Dein Schwanz, Dennis, bitte so hart wie du willst.
Mom ist gerade umgezogen, um Dennis zu sehen? Hähnchen. Es war groß. Größer als alles, was Sie jemals gesehen, gefühlt oder je gehabt haben. Dennis fing an, seinen Schwanz an der Muschi seiner Mutter zu reiben. Sie stöhnte, seufzte und bat Dennis im Stillen, drinnen zu sein.
Dennis packte ihre Hüfte und spießte sie auf. Es war nicht süß oder liebevoll, es war besitzergreifend. War es Dennis? Katze und er nahm es. Calf quietschte und stieß sie ein zweites Mal, dann ein drittes, dann ein viertes Mal. Danas Stimme begann sich zu beschleunigen, während sie lauter und lauter wurde. Anne war froh, ihre Sekretärin früher nach Hause gehen zu lassen. Dana näherte sich dem Orgasmus. Dennis streckte die Hand aus und hob den Kopf seiner Mutter, sodass sich Dana und Anne in die Augen sahen und Dennis sich noch mehr verhärtete. Anne konnte die pure Lust in Danas Augen sehen. Sie war seine Schlampe und sie konnte tun, was sie wollte. Ein paar Hits später hatte Dana alle Beats ihres ersten Orgasmus. Er stieß einen letzten Schrei aus und brach zu Boden, während er Gott und Dennis anschrie, schneller zu gehen. Aber Dennis hörte nicht auf. Damit machte er weiter. Ich ficke sie bis zum Orgasmus.
Dana schrie wiederholt. Er ließ sich gehen und wurde nach seiner vierten Ankunft fast ohnmächtig. Dennis wurde langsamer und zog sich langsam von Dana zurück, die immer noch völlig aufrecht stand. Die Mutter konnte jetzt sehen, wie groß er wirklich war, und da wurde ihr klar. Es ging ihm in den Mund.
Dennis wies seine Mutter an, sich nicht zu bewegen. Mama war sich sowieso nicht sicher, ob sie das schaffen würde. Dennis sah Anne an. Die Mutter spürte zum ersten Mal seine Augen. Er sagte ihr, sie solle auf die Knie gehen. Holen Sie Mama aus meinem Schwanz, Mama. Hatte Anne das Gefühl, dass sie ein paar Schritte auf Dennis zuging und Dennis folgte? Hand kommt in einer surrealen Zeitlupe auf ihn zu. Seine Hand griff nach seinem Hinterkopf und half ihm, auf die Knie zu kommen. Sein riesiges Werkzeug lag nun vor ihm.
Er öffnete seinen Mund und spürte, wie seine Lippen ihren riesigen Schwanz umschlossen. Es war immer noch glitschig mit dem Kalbssaft überall. Sie half ihm, in seinen Mund hinein- und herauszukommen, als er versuchte, ihn zu reinigen. Die Mutter spürte am ganzen Körper Elektrizität. Er erkannte, dass es provozierend war, es auf diese Weise zu verwenden. Hat er Dennis gespürt? Der Schwanz traf leicht in seine Kehle. Das war noch nie passiert und es erregte ihn. Er hörte sie stöhnen. Sie arbeitete hin und her und dachte, sie wäre kurz davor, es aufzuräumen, als der Mann die Hand ausstreckte und sie an ihren schwarzen Haaren packte. Die Schläge begannen schneller und etwas härter zu kommen. Als ihre freie Hand unter ihr Kinn kam, bemerkte Anne, dass sich die Dynamik verändert hatte.
Er gab keinen Oralsex mehr. Sie war kurz davor, ihr Gesicht zu ficken und würde bald noch mehr herausfinden. Dennis weiß, dass er die volle Kontrolle über seinen Kopf hat und fickt ihn mit seinem Schädel und mehr noch, er mag es. Alles begann zu verschwimmen und ihm wurde klar, dass er wirklich kommen konnte. Kämpfen Sie damit, seinen Kopf für Dennis auf einem guten Niveau zu halten? Schwanz in ihren Mund zu bekommen und jetzt konnte sie sagen, dass sie es total genoss. Es näherte sich. Er wollte einen Orgasmus, verlor aber jegliche Kontrolle über seine Sinne und seinen Körper.
Was dann passierte, war, kurz bevor Dennis auftauchte, wurde er langsamer und ging wirklich in die Kehle. Es war an deinem Hals. Schockiert, verängstigt und gleichzeitig geöffnet. Ist es Dennis? Die Beats wurden kürzer, als seine Stimme weiter durch seine Kehle drang, während seine Stimme lauter wurde. Dann zwei schnelle Schläge und Anne spürte, wie Dennis‘ Kehle leer wurde. Er hatte schon einmal geschluckt, aber dieses Mal war es anders. Es war nur Dennis, der in seiner Freizeit seinen Samen in seine Kehle spuckte. Sein 21-jähriger Hahn erbrach eine gefühlte Ewigkeit lang. Die Mutter verlor alle ihre umgebenden Sinne und versuchte zu schlucken.
Nach ein paar Minuten, was passiert sein muss, wurde Anne endlich klar, woher sie gekommen war. Er war am Boden. Dennis und Dana (jetzt angezogen) standen über ihm. Als Anne aufstand, bemerkte sie, dass sie ihr ganzes Gesicht bedeckte und ihr über die Wange lief. Er versuchte etwas zu murmeln, aber es war nicht sehr zusammenhängend.
Dana sah ihn an und sagte: Nächste Woche zur gleichen Zeit? sagte.
Dennis, ?Wir sehen uns vorher?..?
Anne stolperte zu ihrem Schreibtisch und schaute in ihren Kalender, um zu sehen, wann Stacey und Mom verabredet waren.

Hinzufügt von:
Datum: November 23, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert